Home  |  Galerie  |  Forum  Registrieren  |  Anmelden  

Sie sind nicht angemeldet.

#201 2011-03-13 23:55:21

Pearl
Gast

Re: Joseph, der verhinderte Revolutionär

Überall derselbe Text. Nun wirds aber langweilig.

#202 2011-03-14 00:18:47

niwatoriah
Gast

Re: Joseph, der verhinderte Revolutionär

Bilder müssen glühen? Klar, deine Bilder müssen auf dem Scheiterhaufen glühen, das stimmt, Schämst du dich doch nicht, unter dem Titel "Animus und Kernschmelze in Japan" eine elende Kritzelei ins Netz zu stellen!

1. Was hat Animus mit Japan zu tun du Banane?
2. Was hat Kernschmelze mit Animus zu tun, du Bananenschale?
3. Meine japanische ehefrau hat fats kotzen müssen, als sie das Bild gesehen hat.

Jedes Mittel ist recht, um dein Gekrakel in den Mittelpunkt zu rücken. Dabei hast du nicht ein Mal Respekt vor den zigtausenden von Toten, die es dort gibt.

#203 2011-03-14 13:12:06

DrMumpfiDumpfi
Gast

Re: Joseph, der verhinderte Revolutionär

Es wird Zeit das hier mal "ausgemistet" wird, naja bald haben die "kleinen Psychopathen" nichts mehr zu lachen. Wiederliches Gesocks.

Grüsse aus Düsseldorf

#204 2011-03-14 15:46:43

kunstmafia
Gebannt
Registriert: 2011-03-14
Beiträge: 25

Re: Joseph, der verhinderte Revolutionär

Wo ist eigentlich das Problem, in jedem Baumarkt und ab und an in Supermärkten kann man finden was die Masse gut findet, der Markt dafür ist doch viel viel größer, wieso in aller Welt muss man die Arbeiten von anerkannten Künstlern in den Dreck ziehen? Um die eigenen aufzuwerten? Wo ist das Probem keinem Hobby-, Freizeit-, Hausfrau-, Schönbildmaler ist es in irgendeiner Weise verboten auszustellen oder Bilder zu verkaufen!!!

Beispiel:

2008: Erste Bildverkäufe.
2011: 10. - 19. März: Gemeinschaftsausstellung Kultur-Kreis, Rathaus Leverkusen-Wiesdorf

Quelle: http://www.pearl-faszination-malerei.de … -paintings

Beitrag geändert von kunstmafia (2011-03-14 16:09:36)

Offline

#205 2011-03-14 19:28:12

Pearl
Gast

Re: Joseph, der verhinderte Revolutionär

Du bist ne richtig kranke Dumpfbacke, Andreas. Richtig krank. Tut mir leid, mehr fällt mir zu dir nicht mehr ein.

#206 2011-03-14 20:26:06

kunstmafia
Gebannt
Registriert: 2011-03-14
Beiträge: 25

Re: Joseph, der verhinderte Revolutionär

richtig kranke Dumpfbacke

@Daniel, dieses Mitglied beleidigt in diesem Forum andere Mitglieder als krank und als Dumpfbacke. Frau Pearl machen Sie also hier weiter und weinen sich dann unter artcafe de aus, wenn sie hier (zurecht) rausfliegen?

Offline

#207 2011-03-14 20:30:37

Pearl
Gast

Re: Joseph, der verhinderte Revolutionär

Das hier von "Gast niwatoriah", anderswo nennt er sich auch schon mal "Andreas", ist krank:

Bilder müssen glühen? Klar, deine Bilder müssen auf dem Scheiterhaufen glühen, das stimmt, Schämst du dich doch nicht, unter dem Titel "Animus und Kernschmelze in Japan" eine elende Kritzelei ins Netz zu stellen!

1. Was hat Animus mit Japan zu tun du Banane?
2. Was hat Kernschmelze mit Animus zu tun, du Bananenschale?
3. Meine japanische ehefrau hat fats kotzen müssen, als sie das Bild gesehen hat.

Jedes Mittel ist recht, um dein Gekrakel in den Mittelpunkt zu rücken. Dabei hast du nicht ein Mal Respekt vor den zigtausenden von Toten, die es dort gibt.

Sowas schreibt nur ein psychisch kranker Mensch. Ein Mensch, der austickt, voller Hass ist und unberechenbar.

#208 2011-03-14 20:48:30

kunstmafia
Gebannt
Registriert: 2011-03-14
Beiträge: 25

Re: Joseph, der verhinderte Revolutionär

Pearl schrieb:

Das hier von "Gast niwatoriah", anderswo nennt er sich auch schon mal "Andreas", ist krank:

Bilder müssen glühen? Klar, deine Bilder müssen auf dem Scheiterhaufen glühen, das stimmt, Schämst du dich doch nicht, unter dem Titel "Animus und Kernschmelze in Japan" eine elende Kritzelei ins Netz zu stellen!

1. Was hat Animus mit Japan zu tun du Banane?
2. Was hat Kernschmelze mit Animus zu tun, du Bananenschale?
3. Meine japanische ehefrau hat fats kotzen müssen, als sie das Bild gesehen hat.

Jedes Mittel ist recht, um dein Gekrakel in den Mittelpunkt zu rücken. Dabei hast du nicht ein Mal Respekt vor den zigtausenden von Toten, die es dort gibt.

Sowas schreibt nur ein psychisch kranker Mensch. Ein Mensch, der austickt, voller Hass ist und unberechenbar.

(Ich wollte das erst nicht zitieren, aber es ist so unglaublich was Frau Gabi Steinbach zu anderen Mitgliedern schreibt...)

Frau Pearl sie schrecken vor gar nichts zurück. Sie nennen jemanden geisteskrank, weil er nicht ihrer Meinung ist. So ein Verhalten ist einfach fehlerhaft und sowas kann man nicht entschuldigen. Sie sollten sich schämen sowas öffentlich zu verbreiten!

Beitrag geändert von kunstmafia (2011-03-14 20:50:34)

Offline

#209 2011-03-14 20:54:29

Pearl
Gast

Re: Joseph, der verhinderte Revolutionär

lol
schämen sollen sich hier andere

lachhaft....

#210 2011-03-14 21:06:07

kunstmafia
Gebannt
Registriert: 2011-03-14
Beiträge: 25

Re: Joseph, der verhinderte Revolutionär

Ich schäme mich für Mitglieder die andere Mitglieder als psychisch Krank BEZEICHNEN!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Offline

#211 2011-03-14 21:52:38

Armageddon
Gebannt
Registriert: 2010-02-18
Beiträge: 816

Re: Joseph, der verhinderte Revolutionär

@ kunstmafia

Du must  dich nicht für aufrichtige und  wahrheitsliebende Mitglieder dieses Forums schämen.
Schäm dich lieber mal dafür, dass du hier die Machenschaften bei Kunstnet in Schutz nimmst.
Dein Nick offenbart ja auch wunderbar unverblümt für wen du dich hier einsetzt.

hier noch im Anhang 2 Müllprodukte deiner Freunde

LG an alle Kunstfreunde,  Armageddon

Anhang :  Kunst oder Bullshit?    Quelle Wikipedia

Eduardo Chillida Foto Roberto Sueiras Revuelta,     Eduardo Chillida Foto Rüdiger Wölk


Hochgeladene Bilder

Beitrag geändert von Armageddon (2011-03-16 06:32:06)


--- Allein die Ästhetik ist der Weg, das Ziel und der Schlüssel zum Geist und zum Herzen des wahren Kunstliebhabers!  Armageddon

Offline

#212 2011-03-14 22:03:02

kunstmafia
Gebannt
Registriert: 2011-03-14
Beiträge: 25

Re: Joseph, der verhinderte Revolutionär

Es ist nicht in Ordnung, die Kunst in Deutschland/Weltweit mit Verbrecherorganisationen gleichzusetzen. Solche großartigen Skulpturen wird man wohl kaum im Kunstnet finden können, ich wüßte nicht wo die dort sein sollten, leider.

Picasso und Leonardo sind dann natürlich auch Müll, d.h. dir würde es reichen, wenn das hier eine einfache Fotocommunity wäre? Die Einstellung finde ich OK, wenn man der Kunst dann trotzdem ein wenig Platz einräumt, denn manche sind deswegen vielleicht hier.

Offline

#213 2011-03-14 22:45:56

Pearl
Gast

Re: Joseph, der verhinderte Revolutionär

Bleiben Sie mal schön beim Urheber, der sich hier "niwatoriah"nennt:

Das sind die Zeilen des Urhebers:

Bilder müssen glühen? Klar, deine Bilder müssen auf dem Scheiterhaufen glühen, das stimmt, Schämst du dich doch nicht, unter dem Titel "Animus und Kernschmelze in Japan" eine elende Kritzelei ins Netz zu stellen!

1. Was hat Animus mit Japan zu tun du Banane?
2. Was hat Kernschmelze mit Animus zu tun, du Bananenschale?
3. Meine japanische ehefrau hat fats kotzen müssen, als sie das Bild gesehen hat.

Jedes Mittel ist recht, um dein Gekrakel in den Mittelpunkt zu rücken. Dabei hast du nicht ein Mal Respekt vor den zigtausenden von Toten, die es dort gibt.

solche Leute sind für mich psychisch krank! Solche Leute dürften nichts öffentlich schreiben dürfen! Solche Leute sind eine Schande - wo wir gerade mal bei Schande und schämen sind, dann bitte schön zurück an den Urheber, und der heißt Niwatoriah! - für die Menschheit! Für den sollten Sie sich schämen! Wenn Sie sich unbedingt schämen wollen, dann für den, und nicht für Leute, die die Wahrheit sagen!

Und des weiteren habe ich es absolut satt, Ihre wahrheitsverdrehenden "Zitate" zu korrigieren, ich warne Sie! Ich schrieb nichts von "geisteskrank", oder wo steht das? Berichtigen Sie sofort ihre Lügen!

#214 2011-03-14 23:16:02

kunstmafia
Gebannt
Registriert: 2011-03-14
Beiträge: 25

Re: Joseph, der verhinderte Revolutionär

Was die Frau Pearl als Wahrheit (Beleidigungen gegen Andreas) versteht, kann man hier nachlesen, http://forum.artring.net/viewtopic.php?id=2313&p=11

Eine ladungsfähige Adresse und wenn man genauer guckt einen Abmahnungsgrund, lassen sich übrigens hier finden: http://www.pearl-faszination-malerei.de … szeichnung

Beitrag geändert von kunstmafia (2011-03-14 23:16:39)

Offline

#215 2011-03-15 00:05:04

Pearl
Gast

Re: Joseph, der verhinderte Revolutionär

Du schnallst es wohl immer noch nicht?

DAS HIER SIND DIE BELELIDIGUNGEN - gepostet vom user niwatoriah:

Bilder müssen glühen? Klar, deine Bilder müssen auf dem Scheiterhaufen glühen, das stimmt, Schämst du dich doch nicht, unter dem Titel "Animus und Kernschmelze in Japan" eine elende Kritzelei ins Netz zu stellen!

1. Was hat Animus mit Japan zu tun du Banane?
2. Was hat Kernschmelze mit Animus zu tun, du Bananenschale?
3. Meine japanische ehefrau hat fats kotzen müssen, als sie das Bild gesehen hat.

Jedes Mittel ist recht, um dein Gekrakel in den Mittelpunkt zu rücken. Dabei hast du nicht ein Mal Respekt vor den zigtausenden von Toten, die es dort gibt.

#216 2011-03-15 00:14:49

kunstmafia
Gebannt
Registriert: 2011-03-14
Beiträge: 25

Re: Joseph, der verhinderte Revolutionär

Höchstens Punkt 1 und 2 sind etwas beleidigend (Banane, Bananenschalen), ihm deshalb gleich eine  "psychische Krankheit" usw. zu unterstellen finde ich höchst unprofessionell und eigentlich entwertest du damit alle Menschen die wirklich so eine Krankheit haben, es ist nicht in Ordnung. Alles andere ist Meinungsäußerung die ich sogar teile bzw. gut verstehen kann.

Beitrag geändert von kunstmafia (2011-03-15 00:16:33)

Offline

#217 2011-03-15 00:21:22

Pearl
Gast

Re: Joseph, der verhinderte Revolutionär

der mann ist krank
der gehört gesperrt für alle zeiten
die menschheit muss vor so einem geschützt werden.

mir noch zu unterstellen, ich hätte keinen respekt ist der gipfel der frechheit.
andere künstler haben sich auch mit diesem thema auseinander gesetzt - sind die alle respektlos? blödsinn.

der typ ist echt krank. wer so reagiert, kann nicht anders als krank sein.  normale menschen reagieren nicht so. greifen leute einfach so an. und dann noch schön feige aus der anonymität heraus. sowas tun nur kranke personen.

was du als beleidigend empfindest und als meinungsäusserung, ist bei anderen noch lange nicht so. was du findest oder nicht, interessiert mich nicht die bohne.


thema beendet.

#218 2011-03-15 00:45:26

kunstmafia
Gebannt
Registriert: 2011-03-14
Beiträge: 25

Re: Joseph, der verhinderte Revolutionär

Meine persönliche Meinung ist folgende, sie sind für ein öffentliches Meinungsforum untragbar. Sie vertragen nicht mal im Ansatz Kritik, sind uneinsichtig und sind sich überhaupt nicht im Klarem was sie so alles von sich geben, ich hoffe ihnen klopft mal jemand auf die Finger.

Offline

#219 2011-03-15 01:02:16

Armageddon
Gebannt
Registriert: 2010-02-18
Beiträge: 816

Re: Joseph, der verhinderte Revolutionär

@kunstmafia

kunstmafia schrieb:

Solche großartigen Skulpturen wird man wohl kaum im Kunstnet finden können,

Du wirfst alles durcheinander! Wer behauptete, dass die Sperrmüllobjekte bei Kunstnet zu finden sind?
Die sind so großartig, dass das Volk keine Mitspracherecht hat und sich noch niemals jemand über den
Müll in den zensierten Medien beschweren konnte.

kunstmafia schrieb:

Picasso und Leonardo sind dann natürlich auch Müll,

Wie begründest du, dass Leonardo dann auch Müll sein soll?

kunstmafia schrieb:

Die Einstellung finde ich OK, wenn man der Kunst dann trotzdem ein wenig Platz einräumt,

Du meinst Anti-Kunst. Lies erst mal meine 500 Kommentare zur Anti-Kunst, damit ich mich nicht 100 x
wiederholen muss, zumal du dich angeblich für die Kunstmafia interessierst!

LG an alle Kunstfreunde,  Armageddon

Anhang :  Kunst oder Bullshit?    Quelle:Wikipedia
olkmar Haase Foto Frank Vincentz,         700Martin_Kippenberger Foto Artmax


Hochgeladene Bilder


--- Allein die Ästhetik ist der Weg, das Ziel und der Schlüssel zum Geist und zum Herzen des wahren Kunstliebhabers!  Armageddon

Offline

#220 2011-03-16 01:43:32

kathrein verhoofen
Gebannt
Registriert: 2011-03-15
Beiträge: 11

Re: Joseph, der verhinderte Revolutionär

ich verstehe nur eins nicht.wieso wird pearl nicht gesperrt?diese person brauch dringendst hilfe-bei ihr liegt eindeutig eine psychische störung vor.und keiner sollte die ergüsse von pearl ernstnehmen.sie kann nicht anders.vielleicht schreibt sie aus dem knast oder so....bei diesem gewaltpotential vermutbar.


"die schablone der schönheit hat die malerei getötet."CEZANNE

Offline

Fußzeile des Forums

 
Artring.com | Artring.de