Home  |  Galerie  |  Forum  Registrieren  |  Anmelden  

Sie sind nicht angemeldet.

#1 2011-02-22 19:38:36

hanni
Neues Forenmitglied
Registriert: 2011-02-22
Beiträge: 3
Website

fotografieren oder es lieber sein lassen?

hallo ihr profis ;-)
ich fotografiere schon seit einiger zeit hobbymäßig und will mir auch bald eine spiegelreflexkamera anschaffen (canon eos 500d)
meine bilder wurden bis jetzt immer nur von freunden, verwandten etc bewertet und ich würde gerne mal eine meinung von "außenstehenden" hören! kritik ist immer erwünscht.
Danke schonmal im voraus und viele liebe Grüße Hanna

Beitrag geändert von hanni (2011-02-22 19:43:56)


"ich fand es toll wie ein foto einen moment für immer festhalten konnte"

Offline

#2 2011-02-22 20:09:43

Pearl
Gast

Re: fotografieren oder es lieber sein lassen?

Hallo Hanni,

probier es einfach mal, stell einfach mal was rein.

gruß, Pearl

#3 2011-02-26 21:02:14

hanni
Neues Forenmitglied
Registriert: 2011-02-22
Beiträge: 3
Website

Re: fotografieren oder es lieber sein lassen?

das werd ich jetzt!
tut mir leid, dass die bilder erst jetzt kommen, aber das hochladen hat leider nicht funktioniert (ich weiß noch nicht wieso)
nun also die variante per link :-)
aufgenommen sind alle bilder mit meiner Panasonic DMC-FS6, eine normale digitalkamera.

https://lh3.googleusercontent.com/-sYyy … 080444.JPG

https://lh5.googleusercontent.com/-NWyo … 080460.JPG
(urlaubsaufnahmen)

https://lh4.googleusercontent.com/-BgCk … 090157.JPG


https://lh6.googleusercontent.com/-vx4C … 090202.JPG
(diese beiden sind konzertaufnahmen von meiner lieblingsband "katzenjammer")

http://4.bp.blogspot.com/_0iAxLNq5TZY/T … 020692.JPG

http://3.bp.blogspot.com/_0iAxLNq5TZY/T … 020697.JPG
(london <3)


"ich fand es toll wie ein foto einen moment für immer festhalten konnte"

Offline

#4 2011-02-26 22:11:05

Armageddon
Gebannt
Registriert: 2010-02-18
Beiträge: 816

Re: fotografieren oder es lieber sein lassen?

Hallo Hanni,

Bild 1 Horizont schief, Himmel zu langweilig, die Linienführung der Poller könnte etwas ästhetischer sein. Die Personen sind zu weit weg.
Bild 2 Sonnenuntergangsstimmung, obwohl die Sonne Mittags vom Himmel knallt. Das heißt; stark unterbelichtetes Foto. Horizont zu lang-
         weilig in der Mitte. Die schwarzen Personen haben nur Statistenfunktion, aber ohne das Bild zu beleben.
Bild 3 Perspektive gut gewählt. Den schwarzen Vorhang vorne unten hätte ich vorher noch glattgezogen.
Bild 4 Perspektive ok, aber Beine und Arm abgeschnitten. Rechts freier störender Raum.
Bild 5 schönes Bild, nur hätte ich oben dem Riesenrad etwas mehr Luft gelassen.
Bild 6 sehr schön und fast perfekt.

Meine Meinung: weitermachen! Du hast das Potential zur guten Fotografin. Üben und von Fotos in fotocommunity.de lernen!

Wie du hier Bilder verkleinerst und hochlädst habe ich hier beschrieben:   http://forum.artring.net/viewtopic.php?id=2658

Schöne Grüße Armageddon


--- Allein die Ästhetik ist der Weg, das Ziel und der Schlüssel zum Geist und zum Herzen des wahren Kunstliebhabers!  Armageddon

Offline

#5 2011-02-27 10:04:55

Pearl
Gast

Re: fotografieren oder es lieber sein lassen?

Hallo Hanni,

dann will ich auch mal meinen "Senf" dazu geben.

Ich finde Bild 1 ganz o.k. Der schiefe Horizont ist mir gar nicht aufgefallen. Was ich dabei bemängele, ist die geringe Schärfentiefe, du hast ja ganz klar auf die Poller fokussiert, also die sind mir zu unscharf. Alles,was weiter weg ist, kann dann ruhig unscharf sein.

Foto 2 muss ich leider meinem Vorschreiber zustimmen: du hast, wegen der Sonne, falsch belichtet. Wenn du die Personen sichtbar haben willst, und nicht als schwarze Schatten, must du auf die Personen belichten. Willst du sie nicht sichtbar haben, was soll dann das Foto, dann stören sie einfach nur. Auch links im Bild der Zipfel Sand stört einfach nur. Ich würde das Bild vernichten, es ist einfach schlecht.

Foto 3 find ich ganz o.k.. Ist ja wohl auch ein Schnappschuss. Gut gelungen.

Foto 4 : Dasselbe. Du kannst natürlich rechts das wegnehmen, die Hände stören schon

Foto 5: Nee, geht gar nicht. Links der Baum ist unterbelichtet, rechts oben der Zipfel Laub ist völlig überflüssig. Die Perspektive wirkt irgendwie schief. Du hast zuviel auf dem Bild. Den Fehler hab ich früher auch gemacht. Es ist besser, sich auf das Wesentliche zu fokussieren und nicht in jede Bildecke noch ein überflüssiges Detail reinzupacken.

Foto 6: Gutes Foto! Da stimmt fast alles, bis auf den Vordergrund.

gruß Pearl

#6 2011-02-27 17:53:58

hanni
Neues Forenmitglied
Registriert: 2011-02-22
Beiträge: 3
Website

Re: fotografieren oder es lieber sein lassen?

dankesehr für eure meinungen. hoffe auf weitere!
ich werde mir die kritik aufjedenfall zu herzen nehmen und weiter üben und immer mal bilder zeigen smile
danke für den link, armageddon!


"ich fand es toll wie ein foto einen moment für immer festhalten konnte"

Offline

Fußzeile des Forums

 
Artring.com | Artring.de