Home  |  Galerie  |  Forum  Registrieren  |  Anmelden  

Sie sind nicht angemeldet.

#1 2011-02-14 02:25:39

von Heydnitz
Neues Forenmitglied
Registriert: 2011-02-14
Beiträge: 1

Atelier „Wolfhard Baldur von Heydnitz“

Sehr geehrte Damen und Herren,

über konstruktive Kritik meiner Werke wäre ich Ihnen sehr dankbar.

Des Meisters Wahn
fjt5-n.jpg

Buk. Don't Try
fjt5-j.jpg

Väterlein Adé
fjt5-h.jpg

Der Führer verlässt das sinkende Schiff
fjt5-g.jpg

Weitere Werke, auch zur Ersteigerung freigegeben, finden Sie auf meiner neuen Homepage:
http://vonheydnitz.blogsport.de/

Ich verbleibe mit den besten Grüßen Ihr

Wolfhard Baldur von Heydnitz

Offline

#2 2011-02-14 18:42:16

Armageddon
Gebannt
Registriert: 2010-02-18
Beiträge: 816

Re: Atelier „Wolfhard Baldur von Heydnitz“

So lange für dein Schaffen keine Steuern verplempert werden, geht das schon in Ordnung. Klopf mal bei
den Neonazis an. Die dürften für deine genialen Themen Bedarf haben! Ich hoffe für dich und die Gesell-
schaft, du hast noch andere Arbeit, weil du ansonsten Mühe haben dürftest deine Kommunikationskosten
reinzuholen! Was mich stutzig macht, sind deine 3 verschieden Signaturen auf den Bildern. Einmal Samuel
Ernst oder Einstein, dann Heydnitz und dann H1 und unleserlichen Rest.

Geklaut oder kunstdozent-münchen, alias abstraktum?


--- Allein die Ästhetik ist der Weg, das Ziel und der Schlüssel zum Geist und zum Herzen des wahren Kunstliebhabers!  Armageddon

Offline

#3 2011-02-15 01:10:58

quintessenz
Forenmitglied
Registriert: 2009-11-16
Beiträge: 64

Re: Atelier „Wolfhard Baldur von Heydnitz“

lol
armageddon u bist echt der geilste,
und ich kann mich deiner meinung nur anschliessen.
um meinen vorsätzen allerdins treu zu bleiben, gibts auch noch die erwünschte kritik.

also bringe mehr tiefe in deine bilder und suche dir interessantere bildausschnitte, lese dinge über themen wie  zb  goldener schnitt oder farben lehre.
denn in diesen bereichen hast du sicherlich einfach noch viel zu lernen, wenn du wirklich künstlerisch tätig sein wills spielt das thema in meinen augen keine role aber die umsetzung also das handwerk sollte gut sein.
da kann es auch schon mal der führer vorm bunker sein, wenn es gut gemacht ist, ok.
ob das dann geschmacklos ist, darüber können wir dann diskutieren.

Offline

Fußzeile des Forums

 
Artring.com | Artring.de