Home  |  Galerie  |  Forum  Registrieren  |  Anmelden  

Sie sind nicht angemeldet.

#1 2007-01-31 00:39:34

modsl
Forenmitglied
Registriert: 2006-12-07
Beiträge: 43

s/w collagen

hello!

ich fotografiere schon seit einiger zeit sehr gern.
meine digicam ist eine canon ixusll und reicht für meine zwecke vollkommen aus.

derzeit beschäftige ich mich s/w collagen.

hier zwei bsp. einer bilderreihe mit dem thema "sad angel"

alle bilder die darin vorkommen sind mit der o.g. camera fotografiert.
alle nicht echten bildelemente sind selbst generiert.

viel spass beim anschauen


Hochgeladene Bilder

Offline

#2 2007-01-31 19:38:30

Lucay
Gast

Re: s/w collagen

ich bin begeistert! du überraschst mich wirklich in deiner vielfalt! und bei dem was du hier zeigst, sieht man welche große künstlernatur in dir steckt. phantastisch!

ganz ernst gemeinte frage - kann man das auch käuflich erwerben?

ob ich nun durch das persönliche kennen geblendet sein mag oder nicht, aber ich bin einfach begeistert von dem umstand, dass so eine enorme kreativität in dir steckt!

super herr k. wink liebe grüße c.

#3 2007-02-03 03:32:18

modsl
Forenmitglied
Registriert: 2006-12-07
Beiträge: 43

Re: s/w collagen

hallo lucay!
hey, danke, freu mich das es dir gfällt!
ich mach das aus freude. und versuche meinen gedanken mit solchen dingen ein bild zu geben. und in diesem fall eben "sad angels"

zu deiner frage, ob man das käuflich erweben kann.
eher nein. denn es ist was persönliches uns gehört zu einer bildereihe die nur als ganzes einen sinn ergibt.

smile
lg

Offline

#4 2007-02-03 12:15:30

modsl
Forenmitglied
Registriert: 2006-12-07
Beiträge: 43

Re: s/w collagen

hier noch eins zum angucken wink

lg

edit . bild war zu gross smile


Hochgeladene Bilder

Beitrag geändert von modsl (2007-02-03 12:17:13)

Offline

#5 2007-02-03 15:34:15

Lucay
Gast

Re: s/w collagen

ich weiß, wer das ist. smile oder? die frau, welche du kürzlich gezeichnet hast, womit der wiedererkennungswert deiner zeichnung auch gegeben ist.

wohl auch auf den oberen collagen handelt es sich um diese frau,  ich kann also gut verstehen, warum du diese collagen nicht verkaufen möchtest...

schön, was du da machst... sehr schön... im übrigen, ich freu mich für dich... smile

Beitrag geändert von Lucay (2007-02-03 15:36:02)

#6 2007-02-03 17:19:11

modsl
Forenmitglied
Registriert: 2006-12-07
Beiträge: 43

Re: s/w collagen

hey, du hast recht! smile
freut mich das der wiederekennungswert da ist smile


lg

Offline

#7 2010-02-16 17:12:55

AREZD
Forenmitglied
Ort: Hamburg
Registriert: 2010-02-15
Beiträge: 36
Website

Re: s/w collagen

Also 3 Bilder ...3 unterschiedliche Meinungen.

Bild 1.) Vom Stil her mag ich die Bilder. Schwarz/Weiß und so n bischen düster. Is ansich genau mein Thema... Aaaber: Das erste wirkt total „überladen“ zu viele Motive. Da is kein Optischer-Fixpunkt... Ich sehe nur wirrwar aus Objekten die in keiner Verbindung zueinander stehen.
Du hättest die deckkraft von den hinteren Objekten verringern müssen oder sie irgendwie mehr in den Hintergrund drängen um Perspektive zu erzeugen. Das Wasser unten wirkt seeehr gefaked! Is mit Photoshop gemacht oder? Arbeite selber als Grafiker kenne mich da n bischen aus.

Bild 2.) Das mag ich sehr gerne. Da stimmt die Perspektive beinahe und es hat einen Fixpunkt. Es schwingt sogar eine Botschaft mit. Das Straßenmotiv und der Engel ist allerdings leider ein sehr häufig genutztes Motiv. Die Augen hätte ich weggelassen im Himmel. Lenken nur ab und sehn komisch aus. Aber trotz leichter Kinderkrankheiten ein sehr gelungenes Bild.

Bild 3.) Sieht irgendwie langweilig und „gefutscht“ aus. Spricht gar nicht mit mir.

Sorry wenn das n bischen „fies“ klingt... Ich meins nich böse smile
Weiter so!

LG
Tom


"Nur ein weiterer Freak im Freak-Königreich!" - Dr.Hunter S. Thompsen

Offline

Fußzeile des Forums

 
Artring.com | Artring.de