Home  |  Galerie  |  Forum  Registrieren  |  Anmelden  

Sie sind nicht angemeldet.

#1 2006-09-28 21:06:51

besucher
Forenmitglied
Registriert: 2006-08-29
Beiträge: 141

weitere Naive malerei

Stillleben
25x25 cm -- Öl Tempera
Leinwand auf Platte

Farbreste von der Palette
verspielt gestaltet
Ölfarben teils mit der Schpachtel aufgetragen
36x50 auf Platte

Besucher


Hochgeladene Bilder

Beitrag geändert von besucher (2006-09-28 21:19:40)


Als ADS'ler tue ich mir Schwer mit der Rechtschreibe.
Nur als Erklärung über mich.

Offline

#2 2006-09-28 22:02:08

rastu
Forenmitglied
Ort: schweiz
Registriert: 2006-05-18
Beiträge: 414

Re: weitere Naive malerei

also dein erstes bild gefällt sehr sehr gut.tolles motiv, das zum nachdenken anregt.sehr schön auch die farben. auch dein stillleben finde ich sehr schön gemalt, aber ich habe das gefühl, das die zitronen schweben.aber trotzdrm tolle arbeiten.die kritik kommt rein subjektiv gemeint rüber, bin ja kein lehrer.


Damit das Mögliche entsteht, muss immer wieder das Unmögliche versucht werden

Offline

#3 2006-09-28 22:36:41

besucher
Forenmitglied
Registriert: 2006-08-29
Beiträge: 141

Re: weitere Naive malerei

Danke rastu.
das dir die Bilder gefallen freud mich zu lesen.

Die Schatten under den Zitronen sind orginal kräftiger, nur meine Digetalkamera nicht.
Ist ein Frühwerk digetaler Technik nur 2000000 Pixels da bleibt viel farbe eines Bildes unbeachtet.

Besucher

Beitrag geändert von besucher (2006-09-28 22:38:46)


Als ADS'ler tue ich mir Schwer mit der Rechtschreibe.
Nur als Erklärung über mich.

Offline

#4 2006-09-29 08:56:02

unterwegs
Forenmitglied
Registriert: 2006-09-07
Beiträge: 168

Re: weitere Naive malerei

Das zweite Bild gefällt mir am meisten. Die Anordnung der Gegenstände lenkt den Blick in die Mitte. Die Farbkombination wirkt harmonisch, es ist angenehm dieses Bild zu betrachten.

Offline

#5 2006-09-30 12:54:23

Slartibartfaß
Forenmitglied
Ort: Ein Golfplatz
Registriert: 2006-06-03
Beiträge: 269

Re: weitere Naive malerei

Na, einen besonders guten Tag wünsche ich euch allen!

Bei dem erstellen dieser Bilder muss dem Herrn "Künstler" vohl sehr, sehr langweilig gewesen sein.
Das ist es nämlich was diese Dinger, gleichsam wie diese furchtbaren Erzeugnisse aus Aquarellkursen, an Ausstrahlung und Faszination zu bieten haben: n i c h t s!
Was man sich hier geleistet hat, ist unleugbar als produkt von grenzenloser  Langeweile zu kategorisieren.


Wo halten sie den Untergang, Fräulein Zeweçkasul ?

Offline

#6 2006-09-30 13:27:40

besucher
Forenmitglied
Registriert: 2006-08-29
Beiträge: 141

Re: weitere Naive malerei

Hi Slartibartfaß

Alternativ zur künstlerlangeweile, gäbe es dann nur noch die "Nichts_Kunst".
gemäß der indischen Weisheit nichts sehen, nichts sagen, nichts hören.

diese langeweile nennt man auch, gleichgültigkeit gegen das Tuen anderer.
da wollte ich gerne wissen was du da so dagegen tuest. und habe deine Webseite gedrückt.
Da machste aber nur Werbung für was? dass du bei Ebay wasVerkaufs oder wat?

Fragt mal der Besucher


Als ADS'ler tue ich mir Schwer mit der Rechtschreibe.
Nur als Erklärung über mich.

Offline

#7 2006-09-30 14:28:14

Slartibartfaß
Forenmitglied
Ort: Ein Golfplatz
Registriert: 2006-06-03
Beiträge: 269

Re: weitere Naive malerei

Könntest du mir bitte einmal diese Adressse posten, denn leider habe ich sie vergessen.
Danke im Vorraus, besucher.

Mit freundlichen Grüßen von der Kohlenanstalt                   
                                                                 
                                                                      Jürgen.


Wo halten sie den Untergang, Fräulein Zeweçkasul ?

Offline

#8 2006-09-30 14:52:40

Slartibartfaß
Forenmitglied
Ort: Ein Golfplatz
Registriert: 2006-06-03
Beiträge: 269

Re: weitere Naive malerei

Und noch etwas : Lass dich hier nie wieder Blicken du widerwärtiges Insekt!

Was fällt dir eigentlich ein, den ganzen Liebenswerten Personen - verhältnismäßig tugendhafte Mitglieder, von Deyen freundlicherweise mal miteinbezogen, mit deiner Frustration und Inkompetenz auf den Senkel zu gehen, wo du doch genau weißt, dass du deinen sozialen Suizid bereits vollzogen hast?

Wenn du es so möchtest, dann fordere ich dich auf, dieses Forum auf nimmer wiedersehen zu verlassen.

Einen unangenehmen Tag noch.

Beitrag geändert von Slartibartfaß (2006-09-30 14:55:28)


Wo halten sie den Untergang, Fräulein Zeweçkasul ?

Offline

#9 2006-09-30 14:53:40

Slartibartfaß
Forenmitglied
Ort: Ein Golfplatz
Registriert: 2006-06-03
Beiträge: 269

Re: weitere Naive malerei

Leiche bleibt Leiche.


Wo halten sie den Untergang, Fräulein Zeweçkasul ?

Offline

#10 2006-09-30 17:04:47

prenzlmaler
Gast

Re: weitere Naive malerei

Nous a vons été récompensés de nos efforts.

Nous ne le souffrirons ! ! !

#11 2006-09-30 17:27:12

Daniel
Administrator
Ort: Potsdam
Registriert: 2004-02-02
Beiträge: 414
Website

Re: weitere Naive malerei

Was ist das hier? Ein Kinderspielplatz? Man hatte mich gewarnt, nur kein Internet-Forum zu eröffnen, denn es scheint immer das Gleiche zu sein: Ein anonymer Markt der Eitelkeiten. Ich sage es nocheinmal: BITTE KEINE PERSÖNLICHEN ANGRIFFFE! Bitte überlegt Euch euren Ton ganz genau und passt ihn der realen Welt an. Und zeigt Euch einwenig toleranter gegenüber anderen Meinungen. DiskussionsKULTUR soll hier unser Leitwort sein.

Ein (sehr) enttäuschter Admin

Offline

#12 2006-09-30 17:35:36

prenzlmaler
Gast

Re: weitere Naive malerei

Toleranz für Brunnenvergifter ?

Wo man sich kaum noch getraut, ein gutes Bild zu veröffentlichen

oder einen guten Kunstkommentar zu schreiben, weil sogleich

einer mit seinem Giftfläschchen ankommt und das Gute ausrotten will ?

#13 2006-10-01 10:23:19

besucher
Forenmitglied
Registriert: 2006-08-29
Beiträge: 141

Re: weitere Naive malerei

prenzlmaler schrieb:

Toleranz ?

Still bewegt sich der Trauerzug
ne Leich zu tragen in die Gruft.
Ein Ochs der an des Wegesrinne
vom „Gras“ berauscht ist ohne Sinne.
Sieht in dem stillen Trauerzug
ne Provokation und hat genug.
Ohn Verstand den er so nicht hat
macht er einen Angriffsstart.
Rennt voller Wut und irren Wahn
gegen die Träger und den Sarg jetzt an.
Auf’s Gehörn nimmt er den Leichenkasten
die Träger schnell von dannen hasten.
Der Ochs jetzt mit der Leich allein
Zerhaut das Holz an Baum und Stein.
Ein Jäger da des Weges kam
schnell die Büchs aus dem Halfter nahm.
dem Ochs hat er auf’s  Fell geschossen.
das hat den Ochs dann sehr verdrossen.
Er sich schnell von Dannen "Troll’t".
Die Leich jetzt in den Sand reinrollt.

Besucher

Beitrag geändert von besucher (2006-10-01 10:24:02)


Als ADS'ler tue ich mir Schwer mit der Rechtschreibe.
Nur als Erklärung über mich.

Offline

#14 2006-10-01 10:52:37

jens
Forenmitglied
Registriert: 2006-07-04
Beiträge: 650

Re: weitere Naive malerei

So langsam is aber gut jetz...

Beitrag geändert von jens (2006-10-01 10:59:21)


"Kunst gibt nicht das Sichtbare wieder, sondern macht sichtbar"
(Paul Klee)

Offline

#15 2006-10-01 18:16:07

prenzlmaler
Gast

Re: weitere Naive malerei

@Jens

Tu t'imagines les conséquences ? Moi pas !

Il est plus bête qu'on ne le croit.


Amitiés Dieter.

#16 2006-10-02 14:15:35

Jelika
Forenmitglied
Registriert: 2006-08-29
Beiträge: 488

Re: weitere Naive malerei

Und wieder einmal mehr sieht man, dass das Beherrschen der französischen Sprache nicht immer ein Ausdruck von Eleganz und Weisheit ist, sondern manchmal der kindische Versuch, seinen Beiträgen jedenfalls einen Hauch von Niveau zu verleihen.


Ich denke also bin ich.

Offline

#17 2006-10-02 15:48:17

Jule
Forenmitglied
Ort: Jena
Registriert: 2006-09-04
Beiträge: 58

Re: weitere Naive malerei

Vielleicht solltet ihr alle mal an die frische Luft gehen.

Ich hatte mich so gefreut als ich dieses Forum fand.
und nun?

Ihr streitet euch sinnlos und was im Offtopic steht, ist selbst dafür schon zu blöd.

Danke, ihr könnt einem echt den Tag vermiesen.

Jule

Offline

#18 2006-10-02 17:20:51

Jelika
Forenmitglied
Registriert: 2006-08-29
Beiträge: 488

Re: weitere Naive malerei

Tja, Jule, so ist es auf dem Jahrmarkt der Eitelkeiten smile


Ich denke also bin ich.

Offline

#19 2006-10-02 17:24:51

jens
Forenmitglied
Registriert: 2006-07-04
Beiträge: 650

Re: weitere Naive malerei

@ jelika

Das klingt als wärst Du auch noch stolz auf die ganze Sache.Wäre es nicht langsam an der Zeit sich wieder dem eigentlichen Anliegen dieses geschätzten Forums anzunehmen, nämlich der Kunst ?


"Kunst gibt nicht das Sichtbare wieder, sondern macht sichtbar"
(Paul Klee)

Offline

#20 2006-10-02 17:31:01

Jelika
Forenmitglied
Registriert: 2006-08-29
Beiträge: 488

Re: weitere Naive malerei

@Jens: Genau... es klingt auch nur so smile
Ich bin ganz Deiner Meinung, man sollte sich auf die Kunst besinnen!!!


Ich denke also bin ich.

Offline

Fußzeile des Forums

 
Artring.com | Artring.de