Home  |  Galerie  |  Forum  Registrieren  |  Anmelden  

Sie sind nicht angemeldet.

#1 2006-08-29 16:32:16

prenzlmaler
Gast

Dieter Raedel:Juliette in Bister

Prenzlmaler:Juliette in Bister.Skizze 60 x 40 cm, Malkarton,
edding 3000 , Bister
Die Schriftzeichen unter der Nase sind besonders beeindruckend.


Hochgeladene Bilder

Beitrag geändert von prenzlmaler (2006-08-29 16:36:33)

#2 2006-08-29 19:45:19

Slartibartfaß
Forenmitglied
Ort: Ein Golfplatz
Registriert: 2006-06-03
Beiträge: 269

Re: Dieter Raedel:Juliette in Bister

Wohlgeschätzter Prenzprof.

Wunderbar! Da lohnt es sich doch, diese stotternde Schrottmühle anzutreten.
Ja, das ist schon eine gewagte Arbeit. Aber für mich - und ich denke für alle anderen Betrachter auch -  hast du es beispielhaft gut hinbekommen. Juliette's Blick allein ist der reinste Genuß!
Ich kenne die schwierigkeiten des Portraitzeichnen nur allzu gut und raufe mir offengestanden jedes mal die Haare, wenn ich nur eine Photographie abzuzeichnen versuche. Du bekommst  von mir die Note "Eins Minus" (wegen deiner Sauklaue).

Es wäre mir selbstverständlich ein besonderes Vagnüjen, bald weitere Arbeiten dieser art von Dir betrachten zu dürfen!

Beitrag geändert von Slartibartfaß (2006-08-29 19:46:45)


Wo halten sie den Untergang, Fräulein Zeweçkasul ?

Offline

#3 2006-08-29 20:11:55

prenzlmaler
Gast

Re: Dieter Raedel:Juliette in Bister

@Slartibartfaß

Sehr geehrter Herr Slartibartfaß !

Bin grad dabei, verschiedene Teile meines Habitus in der Bude einzu-
sammeln, die sich beim Lesen deines Textes explosionsartig entfal -
teten. Mein Zwerchfell darf sich nun nach der Lachattacke wieder erho-
len. Ich danke dir für die außergewöhnliche Rezension, wobei ich un-
schwer merken kann, dass sich ein neuer Stil der Kunstbetrachtung
zu etablieren scheint, für mich ein Fest der Sinne. Wohl wissend, dass du
und Co. sich hier tummeln, habe ich die Skizze einfach reingeschleudert,
denn vor eurer Ankunft war es hier zumeist stink langweilig.

Nochmals herzlichen Dank, lieber Slarti, denn Kunst ist auch Spaß.


Gruß Dieter.

Beitrag geändert von prenzlmaler (2006-08-29 23:32:27)

#4 2006-08-29 20:17:41

Slartibartfaß
Forenmitglied
Ort: Ein Golfplatz
Registriert: 2006-06-03
Beiträge: 269

Re: Dieter Raedel:Juliette in Bister

Jepp!


Wo halten sie den Untergang, Fräulein Zeweçkasul ?

Offline

#5 2006-08-29 20:23:02

jens
Forenmitglied
Registriert: 2006-07-04
Beiträge: 650

Re: Dieter Raedel:Juliette in Bister

Hallo Dieter,

bevor der Verdacht aufkommt, dass dieses Forum vorrangig der gegenseitigen Besalbeiung einiger gewisser Herren dient:-) (und da es mir sowieso schwer fällt,ein Bild adäquat zu besprechen) nur soviel:Das Bild gefällt mir gut! (allein die Augen,aber das hatte Slarti ja schon)...

Gruss, jens

Beitrag geändert von jens (2006-08-29 20:26:14)


"Kunst gibt nicht das Sichtbare wieder, sondern macht sichtbar"
(Paul Klee)

Offline

#6 2006-08-29 20:43:03

prenzlmaler
Gast

Re: Dieter Raedel:Juliette in Bister

@Jens

Hallo , Jens !

Es ist mir eine Ehre, die wohlformulierten Worte reinzuschlürfen. Die Kleine

ging mir auf der Schönhauser Allee ins Netz, kam aus der Lüneburger Heide

und landete in meiner Kunstbude. Da sie wenig Zeit hatte, skizzierte ich

drauflos. Ihr Blick ist mir noch heute im Gedächtnis ...


Nette Grüße von Dieter.

Beitrag geändert von prenzlmaler (2006-08-29 23:24:00)

Fußzeile des Forums

 
Artring.com | Artring.de