Home  |  Galerie  |  Forum  Registrieren  |  Anmelden  

Sie sind nicht angemeldet.

#1 2004-06-27 17:24:53

ernst
Forenmitglied
Registriert: 2004-05-14
Beiträge: 37

Der erste Monat Kunstforum- eine Bilanz.

Seid ihr Kuenstler alle im Urlaub? Ich bitte doch um etwas regere Teilnahme. Man kann doch nciht den ganzen Tag in schicken Cafes rumlungern, Frauen nachstellen (resp. vice versa), Kunst schaffen etc. Es muss doch auch mit Gleichgesinnten im gemuetl. Ambiente des Internetcafes geplaudert werden! Ich stelle euch ein Ultimatum! Entweder das wird hier wieder - oder ich trete aus! - ernst

Offline

#2 2004-06-28 10:56:04

franky
Forenmitglied
Ort: 67251 Freinsheim
Registriert: 2004-05-11
Beiträge: 66
Website

Re: Der erste Monat Kunstforum- eine Bilanz.

Hallo Ernst.
Ja, leider muß ich Dir Recht geben, was die Beteiligung angeht.
Aber ich denke mal, daß es doch besser werden wird.
VG Franky


Es ist nicht gesagt daß es besser wird, wenn es anders wird.
Wenn es aber besser werden soll, dann muß es anders werden. (Curt Goetz)

Offline

#3 2004-06-28 23:40:58

Daniel
Administrator
Ort: Potsdam
Registriert: 2004-02-02
Beiträge: 414
Website

Re: Der erste Monat Kunstforum- eine Bilanz.

Momentan besteht noch eine Diskrepanz zwischen der Besucherzahl des Forums und des üblichen Kunstring's. Konnten diese Lücke noch nicht schliessen. Werd' mal sehen, was wir da machen können. Vielleicht einen stärkeren Hinweis auf der Hauptseite, oder was ähnliches.

Was mich stark wundert, ist doch die bereits sehr beachtliche Zahl von 33 Mitgliedern, jedoch haben erst 14 überhaupt mitgeschrieben. Kaum einer mehr als einen Beitrag. Warum meldet man sich in einem Forum an, ohne schreiben zu wollen? Ist mir ein Rätsel.

Gruß Daniel

Im englischen Forum http://uk.artring.net/artforum/ sieht's noch erbärmlicher aus. ;-) Stolze 35 Mitglieder, aber erst 12 Beiträge!

Offline

#4 2004-07-03 03:15:58

ernst
Forenmitglied
Registriert: 2004-05-14
Beiträge: 37

Re: Der erste Monat Kunstforum- eine Bilanz.

vielleicht solltest du, daniel, mit gutem beispiel vorangehen und schreiben, was die tasten hergeben, kann doch nicht so schwer sein. sehen die registrierten, mit welchem elan du allein bei der sache bist, werden sie sich entweder deiner erbarmen oder angesteckt. stellte ich ein forum auf die beine, ich liesze mich von nichtbeteiligung nicht schrecken. ob ich mir zeugs in den bart brabble oder ins internet - darauf kommts doch nun wirklich nicht an - ernst

Offline

#5 2004-07-05 10:23:45

Daniel
Administrator
Ort: Potsdam
Registriert: 2004-02-02
Beiträge: 414
Website

Re: Der erste Monat Kunstforum- eine Bilanz.

Du hast vollkommen Recht, ernst, wie immer. Ich wurde allerdings ermahnt (wohl auch mehr im Spaße) ich solle mich doch aufs Moderieren beschränken. Aber die Leere lässt sich schlecht moderieren.

Daniel

Offline

#6 2006-03-10 23:29:38

kurt Lotz
Gast

Re: Der erste Monat Kunstforum- eine Bilanz.

Hallo Freunde, wer kann mir näheres sagen über die Werke des  Malers Ewald Karl Max Enderlein, geb.1872 in Leipzig, gest.1958 in Dresden?Wo gibt es ein Verzeichnis seiner Bilder und Skulpturen?
Danke und Gruß Kurt Lotz

#7 2006-03-13 14:31:57

guini
Forenmitglied
Registriert: 2005-12-01
Beiträge: 10

Re: Der erste Monat Kunstforum- eine Bilanz.

Diskussionsforen brauchen nun mal eine Anlaufzeit. Auch brauchen sie mit Sicherheit was, was einen anzieht... animiert hinzusehen... zu lesen... das schaffen andere, indem man täglich bilder hochladen kann... ist hier aber beschränkt, oder? ich hab zumindest noch keine möglichkeit gefunden, meine bilder zumindest auszutauschen. aber vielleicht bin ich da technisch zu unbewandt.


If you can dream it you can do it

Offline

#8 2006-04-17 10:18:26

Uwe
Gast

Re: Der erste Monat Kunstforum- eine Bilanz.

Hallo erst mal!

Tja, das ist so ne Sache mit der Beteiligung! Ich bin ein recht guter Maler(so sagen die Leute jedenfalls), aber leider habe ich versucht hier Mitglied zu werden! Leider habe ich bis heute keinerlei Antwort erhalten. Na Ja ist ja auch erst ca. 3 Wochen her!
Warum also soll ich mich an Diskusionen beteiligen, wenn ich noch nicht mal Mitglied bin???
Wenn es so allen Künstlern ergeht die hier Beitreten wollen, dann wundert es mich überhaupt nicht das es keine große Beteiligung gibt!

Ciao Uwe

Fußzeile des Forums

 
Artring.com | Artring.de