Home  |  Galerie  |  Forum  Registrieren  |  Anmelden  

Sie sind nicht angemeldet.

#1 2011-07-23 18:22:04

obscuredbyclouds
Neues Forenmitglied
Registriert: 2011-07-23
Beiträge: 1

es sollte eine mappe werden, aber

gelöscht

Beitrag geändert von obscuredbyclouds (2011-07-24 16:43:40)

Offline

#2 2011-07-24 16:59:21

Armageddon
Gebannt
Registriert: 2010-02-18
Beiträge: 816

Re: es sollte eine mappe werden, aber

hallo obscuredbyclouds,

obscuredbyclouds schrieb:

  an einer universität lernt man das handwerk und das fehlt mir vielleicht, um vieles zu realisieren. über ehrliche meinungen würde ich mich freuen.

   
Kunst ist Ästhetik!
Niemand muss Musiker sein, um Musik beurteilen zu können, folglich muss auch niemand Künstler sein um Kunst zu beurteilen! Allein die virtuos perfekte Ausführung der Ästhetik bestimmt die Klasse der Musik, wie aller Kunst!
Willst du Kunst studieren, kommst du 60 Jahre zu spät, denn heute wird keine Kunst, sondern nur noch Anti-Kunst gelehrt. Willst du Anti-Künstler, und damit Hartz 4 Empfänger werden, musst du die Rolle rückwärts machen und dein kleines Talent wieder einpacken, denn für Anti-Kunst bist du schon zu gut. Die Begründungen findest du hier:

http://de.artring.net/foren/viewtopic.php?id=2520
http://de.artring.net/foren/viewtopic.php?id=2558
http://de.artring.net/foren/viewtopic.php?id=2700

Für Kunst, die du dir nur noch selbst beibringen kannst, - es sei, du findest einen Künstler -, bist du aber noch sehr weit vom Ziel entfernt.

mit freundlichen Grüßen Armageddon


--- Allein die Ästhetik ist der Weg, das Ziel und der Schlüssel zum Geist und zum Herzen des wahren Kunstliebhabers!  Armageddon

Offline

Fußzeile des Forums

 
Artring.com | Artring.de