Home  |  Galerie  |  Forum  Registrieren  |  Anmelden  

Sie sind nicht angemeldet.

#1 2011-03-10 16:24:51

Pavel
Forenmitglied
Ort: Berlin
Registriert: 2004-05-12
Beiträge: 178
Website

Neues Bild (130 x 150 cm)

...


Hochgeladene Bilder

Offline

#2 2011-03-11 12:36:20

Pearl
Gast

Re: Neues Bild (130 x 150 cm)

Hi,

mir sind deine Bilder zu braun, zu erdfarben. Noch dazu erschließt sich mir ihre Aussage nicht. Technisch scheinen sie mir gut zu sein, so weit man das auf dem Foto erkennen kann.

gruß Pearl

#3 2011-03-11 14:47:19

Ferich
Forenmitglied
Registriert: 2010-05-29
Beiträge: 433

Re: Neues Bild (130 x 150 cm)

liebe Pearl,
dies ist ein Selbstporträt, die Frage die sich mir stellt ist - wer ist wer? und eventuell ist dies auch  so beabsichtigt big_smile

LG Ferich

Offline

#4 2011-03-11 16:06:14

Pavel
Forenmitglied
Ort: Berlin
Registriert: 2004-05-12
Beiträge: 178
Website

Re: Neues Bild (130 x 150 cm)

Pearl schrieb:

Hi,

mir sind deine Bilder zu braun, zu erdfarben. Noch dazu erschließt sich mir ihre Aussage nicht.

gruß Pearl

Tja, das ist nun nicht mein Problem...))

Offline

#5 2011-03-11 18:33:34

Pearl
Gast

Re: Neues Bild (130 x 150 cm)

hi nochmals,



Wieso du darauf kommst, dass mir das zum "Problem" werden könnte, ist mir schleierhaft. Ich wollte dir "nur" eine freundliche Rückmeldung zu deinen Bildern geben. Falls du diese nicht haben willst, bleibt diese freundliche Rückmeldung demnächst aus.
Ist einfach.

#6 2011-03-11 19:00:47

Pavel
Forenmitglied
Ort: Berlin
Registriert: 2004-05-12
Beiträge: 178
Website

Re: Neues Bild (130 x 150 cm)

@ Pearl

Du scheinst nicht zu verstehen, denn es war keine "freundliche Rückmeldung", wie du schreibst, sondern eine "ich"-bezogene Aussage: dir sind meine Bilder zu braun, dir erschließt sich etwas nicht, dir scheinen sie Technisch  gut zu sein...  Und das wiederum ist mir vom ganzen Herzen egal.

Offline

#7 2011-03-11 19:08:07

Pearl
Gast

Re: Neues Bild (130 x 150 cm)

Meine Aussagen sind immer Ich-bezogen.
Ist das bei dir anders? Tätigst du Aussagen im Namen anderer Menschen? Würde mich echt wundern.

#8 2011-03-11 19:20:00

Pavel
Forenmitglied
Ort: Berlin
Registriert: 2004-05-12
Beiträge: 178
Website

Re: Neues Bild (130 x 150 cm)

@ Pearl

jetzt tust du auch als wenn du nicht verstehst... Eine inhaltvolle Aussage ist niemals ich- sondern immer Sachbezogen. Sich selbst stellt man bescheiden hinten an.

Offline

#9 2011-03-11 20:03:21

Pearl
Gast

Re: Neues Bild (130 x 150 cm)

Bilder "beurteilen" ist immer vom persönlichen Geschmack und vom individuellen Wissen über Bilder/Kunst geprägt.

Der Eindruck, den deine Bilder auf mich machen, ist ergo individuell - das kann gar nicht anders sein - und ich habe ihn dir kundgetan.

Damit ist das Thema für mich durch.

#10 2011-03-14 00:14:28

niwatoriah
Gast

Re: Neues Bild (130 x 150 cm)

Hier urinieren zwei d... D... auf eine echten Künstler.


ANMERKUNG VOM ADMIN: Beitrag geändert.

#11 2011-03-14 12:07:41

Pavel
Forenmitglied
Ort: Berlin
Registriert: 2004-05-12
Beiträge: 178
Website

Re: Neues Bild (130 x 150 cm)

keiner schrieb:

...denn es gibt keine Trennung zwischen Künstler und Werk...

Sorry, aber hier muß ich widersprechen: diese Trennung ist absolut  unabdingbar, sollte sowas wie "Kunst" überhaupt stattfinden. smile

Offline

#12 2011-03-14 12:43:01

Pavel
Forenmitglied
Ort: Berlin
Registriert: 2004-05-12
Beiträge: 178
Website

Re: Neues Bild (130 x 150 cm)

keiner schrieb:

2.) Was ich sagen wollte: Die Erfahrung zeigt immer wieder, dass man sich gewissen bildnerischen Kunstwerken erst dann annähern kann, wenn man sich auch mit dem Leben und Wirken des dahinterstehenden Künstlers näher beschäftigt. Ich schreibe "annähern", weil ich es für nicht machbar halte, alles und jeden vollständig zu begreifen. Bestes Beispiel Hieronymus Bosch, der extrem schwer fassbar ist.

Nur, das solches "annähern" lediglich vom akademischen Interesse ist, also - für mich - ziemlich wertlos. Gerade die Unfassbarkeit von Bosch ist die Essenz der Kunst schlechthin. Man sollte es einfach bewundern und geniessen.

Offline

#13 2011-03-14 19:17:59

Pearl
Gast

Re: Neues Bild (130 x 150 cm)

Die Aussage, dass der Rezipientin die Bilder "zu braun und erdfarben sind" sagt freilich absolut nichts aus. "keiner" kann etwas damit anfangen wink

doch, diese Aussage sagt aus, dass mir die Bilder zu braun und zu erdfarben sind.
Des weiteren habe ich ausgeführt, warum ich mit Pavels Bildern nichts anfangen kann.
Mehr ist "leider" von mir nicht zu erwarten - und mehr erwarte ich auch nicht von Menschen, die sich meine Bilder anschauen.

#14 2011-03-15 11:16:11

Pearl
Gast

Re: Neues Bild (130 x 150 cm)

Hallo Keiner,

wie soll mir ein Mensch, der nicht selbst malt, etwas konstruktives sagen können, Konstruktiv in dem Sinne, dass evt. weiterentwicklung möglich sein könnte für mich?
Jemand, der nicht malt, hat eben keine Ahnung vom Mal-Prozess an sich und von Kunst schon gar nicht, jemand, der nicht malt, kann nur sagen: Das Gras ist mir zu grün, und so weiter... also persönliche Geschmacks-Meinungen abgeben.

Ich kenne aber hier keinen Maler. Ja, der Pavel, der malt, aber der schreibt auch nix.
Ergo ist es egal. Sonst kenn ich hier keinen, der ernsthaft malt. Ernsthaft = nicht nur drei Bilder im Jahr.

Es ist auch schwer, so zu "kritisieren", (es ist ja eigentlich keine Kritik, sondern eine positive Anmerkung), dass es nicht beleidigend wirkt. Ein Nicht-Maler kann dasd gar nicht. So suche ich mir halt meine Anregungen anderswo und das, was ich besser machen kann, erarbeite ich mir selbst, so nach und nach. Dauert zwar länger, aber es geht.
Maltechniken ergoogel ich mir.
Der Rest ist eh learning by doing.

gruß Pearl

edit: ups, ich sehe gerade, du malst. Na ja vielleicht kommen wir in einen Dialog.

Beitrag geändert von Pearl (2011-03-15 11:18:29)

#15 2011-03-15 16:53:43

Pearl
Gast

Re: Neues Bild (130 x 150 cm)

Sorry, du liegst schon wieder falsch.  Wie kommst du darauf, dass ich ungemischte Farben verwende? Gerade bei dem von dir erwähnten Bild Animus 1 habe ich sehr fein Brauntöne abgemischt, das Bild ist zwar etwas älter, aber ich arbeite auch heute nicht anders.

Davon abgesehen: Du hast aber sicherlich was von Impressionismus und reiner Farbverwendung gehört? Oder ist dir das kein Begriff?

Dass Malerei kompliziert ist, ist mir sehr wohl klar. Bin mich ja auch aus der Zeichnung heraus am Entwickeln. Allerdings ohne Hilfe, schneller geht das also nicht. Es wird dir ja auch klar sein, dass es einfach Zeit braucht, sich zu entwickeln.

Ich finde es nicht fair von dir, zu sagen, ich hätte von "tuten und blasen keine Ahnung", denn das stimmt nicht.

Ich hab mir deine Webseite angesehen, sonderlich Begeisterndes hab ich dort nicht gefunden. Aber das ist wohl Geschmackssache, ich jedenfalls bewerte es als Geschmackssache, wenn mir etwas nicht gefällt, und ich sage nicht direkt, dass derjenige keine Ahnung hat vom Malen, so wie du es tust. Nur weil dir meine Farben nicht gefallen. Und dann noch zu unterstellen, ich würde nicht mischen, ist natürich ziemlich.... daneben.

Genauso, wie mir die Bilder von Pavel nicht gefallen, sie mögen zwar technisch perfekt sein, aber sie interessieren mich nicht, schon alleine wegen der Farben, sie sagen mir auch nichts.

gruß Pearl

#16 2011-03-15 17:28:44

Pearl
Gast

Re: Neues Bild (130 x 150 cm)

Dito, du bist mir auch egal. Wer so viel Unsinn von sich gibt, kann mir nur egal sein.

Leider muss ich dich aber nochmals korrigieren: Du hast keine Ahnung, gibst aber vor, "Maler" zu sein.
Du weißt noch nicht mal, was Impressionismus und Reine Farbe ist.

Und deine letzte Lüge muss ich leider auch korrigieren: das ist das Wort "Hobbyist".

Es hätte ein Dialog werden können, aber du hast ihn nicht gewollt, so, wie du mir geschrieben hast, das war nicht freundschaftlich.
Gehab dich wohl,

Pearl

#17 2011-03-15 17:43:00

Pearl
Gast

Re: Neues Bild (130 x 150 cm)

Ich bin nicht krank, Schätzchen.

Pearl

#18 2011-03-15 17:47:39

Pavel
Forenmitglied
Ort: Berlin
Registriert: 2004-05-12
Beiträge: 178
Website

Re: Neues Bild (130 x 150 cm)

@Pearl

Wie im Kindergarten! Vielleicht hast du irgendwelche andere Vorzüge, möglich ist alles, aber von der Malerei hast du keine Ahnung. Weder kannst du was, noch verstehst du irgendwas außer "Bahnhof".  Und da du auf deinem Unwissen so kämpferisch beharrst, sehe ich keinen Anlass für dich hofnungsvoll in Zukunft zu blicken. Aber wie gesagt: Malerei ist nicht Alles. smile

Offline

#19 2011-03-15 18:34:48

Pearl
Gast

Re: Neues Bild (130 x 150 cm)

@Pavel: Den Kindergarten geb ich gerne an dich zurück. Und an deine "Kumpane", die ihr ja meint, alles besser zu wissen.... (damit ist natürlich "keiner" gemeint).

du jedenfalls weißt nix.... und keiner auch nicht. null ahnung aber klappe aufreißen.
gut, dass ich euch so schnell enttarnt habe. erschreckend ist euer hochmut, aber ihr hab noch nicht mal nen grund dafür. wenns nicht so traurig wäre, wäret ihr sehr lustig.

dann male mal schön weiter deine braunen Bilder, viel mehr dabei raus kommen als Kopien irgendwelcher meister wird dabei nichts. du hast nämlich nix eigenes zu bieten.

adios, Pearl

#20 2011-03-15 18:39:19

Pavel
Forenmitglied
Ort: Berlin
Registriert: 2004-05-12
Beiträge: 178
Website

Re: Neues Bild (130 x 150 cm)

Traurig... wohl doch keine anderen Vorzüge... Und gleichzeitig ungemein komisch. smile

Offline

Fußzeile des Forums

 
Artring.com | Artring.de