Home  |  Galerie  |  Forum  Registrieren  |  Anmelden  

Sie sind nicht angemeldet.

#1 2011-03-02 13:47:50

Hutten
Neues Forenmitglied
Registriert: 2011-03-02
Beiträge: 2

Aktofotos meiner Partnerin

Hallo,

eigentlich hätte ich ja gerne mal 2 Fotos reingesetzt, wo ich Eure Begutachung erwünscht hätte, ohne zu wissen, dass es ein Künstler geschaffen hat. Aber als ich den Herrn nach der Lizenz zum einbringen fragte, erlaubte er mir nur das Einstellen mit seinem Copyrights. Hätte mich interessiert, was ihr dazu gesagt hättet.
Naja, jetzt seht ihr dass es von Guido von Schneidemühl ist. Trotzdem würde mich eure Meinung interessieren.
Kann ich solche Fotos mit einer normalen digitalen Kamera auch herstellen? Was müsste ich beachten?


Hochgeladene Bilder

Offline

#2 2011-03-03 14:05:33

Minkel
Neues Forenmitglied
Registriert: 2011-03-03
Beiträge: 1

Re: Aktofotos meiner Partnerin

HAllo,

natürlich kannst Du solche Fotos auch machen, was die Technik angeht. Aber das reicht nicht nur die Kamera. Die Fotos sehen ja nahezu perfekt aus, das wurde ja sicher nicht in einem Wohnzimmer aufgenommen.
Das wichtigste meiner Meinung nach, ist auch der richtige Ausschnitt und die Wahl des Motivs. Das kann man nicht mit Geräten erkaufen.
Raten kann ich dir aber, nicht zu viel zu verlangen. Wenn ich mit fotografieren beginne, kann ich mich nicht gleich mit großen Aktfotografen ( Hamilton, Rösler,  Döring, Weis, von Schneidemühl ) vergleichen. Gehe langsam deinen Weg, irgendwann wirst du merken, wie du dich immer näher heranarbeiten kannst. Erreichen werden die meisten von uns das nie. Aber wer weiß.
Vielleicht gibt es mal ein "Hutten" bei Sotherby

Gruß

Beitrag geändert von Minkel (2011-03-03 14:07:15)

Offline

#3 2011-04-04 18:39:20

Gabyk
Forenmitglied
Registriert: 2011-04-04
Beiträge: 18

Re: Aktofotos meiner Partnerin

Ja kannst du.
Du brauchst nur eine vernünftige Beleuchtung und eine Kamera,an der du manuelle Einstellungen vornehmen kannst.
Das Licht und die Blende sind dann deine Werkzeuge,ein HIntergrund ist schnell geschaffen,schwarzer Stoff und ein wenig Platz.
Und dann ist Deine Kreativität und Dein Können gefragt.
Und da ist dann nochwas,jeder Fotograf hat seine eigene Handschrift,seine eigene Art Model und Licht in eine Einheit zu bringen und ein Bild davon zu formen.
lg Gaby

Offline

Fußzeile des Forums

 
Artring.com | Artring.de