Home  |  Galerie  |  Forum  Registrieren  |  Anmelden  

Sie sind nicht angemeldet.

#1 2011-01-09 12:16:40

Max
Forenmitglied
Registriert: 2010-03-24
Beiträge: 88

Abstraktes digitales Bild, Fotocollage

-

Beitrag geändert von Max (2011-01-16 21:29:57)


Habe mich entschieden, das Forum zu verlassen

Offline

#2 2011-01-16 20:31:43

niwatoriah
Gast

Re: Abstraktes digitales Bild, Fotocollage

Lieber Max,

lass uns mal alte Fehden vergessen. Ich bemühe mich, der Sache zu dienen. Du magst gern Schwarz. Man sagt, dass Schwarz schlank macht, die Würde unterstreicht etc. Deshalb fahren auch alle Politiker schwarze Limousinen, weswegen Mafiabosse zur Unterstreichung ihrer Seriosität ebenfalls schwarze Limousinen fahren. Zuhälter etc. fahren dagegen lieber nen roten Ferrari. Die Patres tragen Schwarz, die Inquisition war in Schwarz, Night Rider ist schwarz, Dark Vader ist schwarz, Drakula trägt Schwarz etc.

Also möchtest du mit dem Schwarz, welches du auch auf vielen Bildern präferierst, was Hintergründiges, Fundiertes, Solides, Seriöses ausdrücken,  Und dann nimmst du dir also einen "Sternenhintergrund", silbrig versteht sich, vor dem ne Reihe von schwarzen Spiegelscherben (Vorsicht - autsch, jetzt hab ich mir´n Finger geritzt und ein roter Blutstropfen quillt) gerade am Zersplittern sind.

Oh, das ist mächtig bedeutungsschwanger: isses deine Seele, die nach Ganzheit drängt? Isses diese böse Welt, die in ihre Teile zerfällt? Also irgendwo dazwischen liegt dein Ansatz.

Sei mir nicht bös, aber ich besitze leider seherische Fähigkeiten, was mir oft genug Ärger eingebracht hat. Aber ich bin sicher, die eine oder andere Grufti-Braut fährt voll darauf ab, und dann könnt ihr euch gegenseitig mit Rasierklingen ritzen und erschauern!

Andreas

#3 2011-01-18 01:56:30

niwatoriah
Gast

Re: Abstraktes digitales Bild, Fotocollage

Ja, lieber Max,

Humor iss immer nur, wenn man nem anderen "heulen" unterjubelt. Wenn man selber heult, isses janz traurich! Vielleicht merkstes dir mal. Mit den Wölfen heulen kann jeder. Selbst was auf die Beine zu stellen, ist schwer. Aber es lohnt sich. Also viel Glück für dich nach dieser Erleichtung, denn du hast mir auch Glück gebracht.

Andreas

Fußzeile des Forums

 
Artring.com | Artring.de