Home  |  Galerie  |  Forum  Registrieren  |  Anmelden  

Sie sind nicht angemeldet.

#1 2010-08-22 23:22:45

niwatoriah
Gast

Watt sacht ihr dazu?

"Du ... hast von Kleinst-, Klein-, Kitsch-, Naive- bis zur Anti-Kunst alles im Angebot", das schrieb mir Amargeddon.

Naja, n Dali bin ich nicht und auch kein da Vinci. Aber z.B. http://www.artists.de/131578-andreas-hahn, ist das eine der oben angeführten Kategorien? Mir kommt das etwas platt vor. Also würde ich mich freuen, möglichst viele Statements zu der zitierten Aussage zu hören.

Und keine Angst, ich kann was ich will und ich will was ich kann, ich lasse mich nicht aus dem Ruder bringen, denn nachdem ich unendlich viel Schrott gesehen habe, plagen mich keine Zweifel oder Skrupel. Mir fehlt lediglich etwas Austausch mit anderen Schaffenden.

Grüße,

Andreas Hahn

#2 2010-08-22 23:44:19

Max
Forenmitglied
Registriert: 2010-03-24
Beiträge: 88

Re: Watt sacht ihr dazu?

-

Beitrag geändert von Max (2011-01-16 21:08:08)


Habe mich entschieden, das Forum zu verlassen

Offline

#3 2010-08-23 00:10:55

Tomotzi
Forenmitglied
Registriert: 2010-08-09
Beiträge: 25

Re: Watt sacht ihr dazu?

Es ist subversiv. Vielleicht auch provokant auf subtile Weise. Mach weiter so.

Offline

#4 2010-08-24 00:45:03

niwatoriah
Gast

Re: Watt sacht ihr dazu?

Iss datt hier n Verschiebebahnhof? Watt heißt denn "verschoben"?

#5 2010-08-25 11:51:55

quintessenz
Forenmitglied
Registriert: 2009-11-16
Beiträge: 64

Re: Watt sacht ihr dazu?

was ist das?

ich musste gerade meinen morgenkaffe erbrechen...

Offline

#6 2010-08-26 01:20:55

abstraktum
Forenmitglied
Registriert: 2009-12-18
Beiträge: 86

Re: Watt sacht ihr dazu?

heilige scheiße im warsten sinne des wortes... kristliche bilder mit paint gemacht, echt der hammer!


Probier doch mal Zink

Offline

#7 2010-08-26 14:50:11

niwatoriah
Gast

Re: Watt sacht ihr dazu?

Ja, auf derlei geistigen Durchfall hatte ich mich bereits eingestellt, denn nichts ist für Quinten, Essenzen und Abstrakta scheußlicher, als irgendetwas, das mit wahren menschlichen Werten oder Gefühlen zusammenhängt. Nein, das pürierte und sterlisierte Wortdrehen von Phrasen, die allgemein als vorteilhafte ergo moderne Haltung gelten, das ist´s doch. Vor allem darf eine Dosis von Verachtung für alles nichtrationale nicht fehlen, denn die One-Night-Stand-Generation ist an Action nicht aber an Reaction interessiert. Dieser embryonale Solipsismus lässt sich durch selektive Kommunikation in den modernen Medien so gestalten, dass diese Trauerfiguren mit einem ähnlichen Weitblick durch´s Leben trotten, wie ein Bierkutschenpferd mit ledernen Scheuklappen.

Noch eine kleine Anmerkung: im wahrsten Sinne komm von wahr. Was du meinst, ist im vergangenen Sinne (warsten von war)!

#8 2010-08-26 17:30:50

Max
Forenmitglied
Registriert: 2010-03-24
Beiträge: 88

Re: Watt sacht ihr dazu?

-

Beitrag geändert von Max (2011-01-16 21:08:27)


Habe mich entschieden, das Forum zu verlassen

Offline

#9 2010-08-26 20:09:25

niwatoriah
Gast

Re: Watt sacht ihr dazu?

Ja, Max,

dann würde niemand mehr verstehen, was ich sagen will. Aber tröste dich, so versteht´s auch keiner. Denn die Menschen sind wie ein Fischschwarm, der wie eine Wolke den Bewegungen einiger Leittiere folgt, ohne im einzelnen die Ursache oder den Sinn zu verstehen.

Ich möchte gern so malen, wie ich´s tue. Ich möchte auch damit was aussagen, aber das ist anti-populär. So bin ich damit sowohl handwerklich als auch inhaltlich außerhalb der gängigen "Kunstauffassung", aber ich möchte auch partout nicht dazu gehören.

Jedoch, da ich erst seit zwei Jahren - und das abgelenkt durch viele andere Aktivitäten - arbeite, so ist noch Entwicklungspotential vorhanden. Auf keinen Fall kann ich 20 Mal ne Blume malen. ich muss immer verschiedene Dinge tun. Das nächste wird ein Saurier aus verschiedenen Dachpappen genagelt. etc.

Andreas

#10 2010-09-08 02:42:17

Domino_B
Forenmitglied
Ort: München
Registriert: 2010-02-07
Beiträge: 21
Website

Re: Watt sacht ihr dazu?

Hi Andreas,

habe mir Deine Galerie bei Artists.de angesehen (mich findest Du übrigens unter http://www.artists.de/Domino_B.html ...:-) und mir gefällt Deine Vielfältigkeit, Farbigkeit und Unverkrampftheit, die auch Deine vielseitige Lebenserfahrung spiegelt. Allerdings polarisiert man damit manchmal auch, was ja genauso spannend und beabsichtigt sein kann. Ich finde besonders die "Toffifee-Girls" gelungen und "Pitbullkopf im Röntgen" echt witzig/böse.

Im Gegensatz zu einigen eher abstrakten bzw. philosophisch eingefärbten Diskussionen (teilweise mit fast inquisitorischem Tenor, der jedem religiösen Eiferer Ehre machen würde) hier im Forum, bin ich zu der simplen Erkenntnis gelangt, dass neben einer ständig zu verbessernden handwerklichen Kunstfertigkeit vor allem Authentizität und Persönlichkeit eines Künstlers - genauso wie bei jedem anderen Menschen auch - letztlich für die Wirkung seiner Kunst auf seine Mitmenschen entscheidend ist.

Ich bin der festen Überzeugung, dass ein oberflächlicher Mensch auch als Künstler andere Menschen nicht wirklich tief berühren bzw. mit seinen Werken faszinieren und womöglich Veränderungen anstossen kann (obwohl es Menschen geben soll, denen selbst beim 100sten gemalten "Hirsch auf der Lichtung bei Dämmerung" noch die Tränen der Rührung in den Augen stehen... ;-). Ich habe seit 2010 zunehmend mit dem etablierten und teilweise verkrusteten Kunst-Establishment zu tun - es ist nicht meine Welt und ich bleibe auf Abstand.

Bei einem allerdings kriege ich wirklich das Kotzen (entschuldige die rüde Wortwahl): wenn auch in der Kunst versucht wird, künstliche Aufmerksamkeit mit immer neuen und weitergehenden Exzessen im Bereich Pornographie und Gewalt zu erzeugen. Für kein Geld und keine Anerkennung der Welt würde ich z.B. Hühner kopfüber in irgendwelche Trichter um einen Kreisel stecken, ihnen die Hälse aufschlitzen und mit drehendem Kreisel dann ihr Blut als "Kunstwerk" auf darumstehende Papierstellwände spritzen lassen....

Mit Gewalt an und Leid von anderen Wesen vermeintlich "Kunst" zu generieren oder zu vermarkten finde ich verabscheuungswürdig und darüber könnte ich mich mehr aufregen, als manche dies hier über die sogenannte "Anti-Kunst" tun.

Viele Grüße,

Dominique Brunzlik / Paradiso Figurale
www.paradiso-figurale.de

Offline

#11 2010-09-09 23:13:21

niwatoriah
Gast

Re: Watt sacht ihr dazu?

Halloh Dminique,

das ist mal selten, auch was positives zu hören, danke. Neulich, bei so'nem Künstlertreffen, hatte niemand was mit. Dafür ham se in meiner Mappe geblättert und so sinnige Sachen gesagt wie: "50 mal 70, du malst ja kleine Formate!". Ich denke, ich werde mal'n Bügelbrett bemalen, denn isset wenigstens orginell!

Marshal McLuhan hat mal gesagt: "Das Medium ist die Botschaft", und das bedeutet, das Spektakel ist die moderne Botschaft ebenso wie das autistische Popgejaule "Gimme gimme gimme your lowawawave!".

Also, gute Nacht,

Andreas

#12 2010-09-10 00:56:03

der gebenedeite
Forenmitglied
Registriert: 2009-10-14
Beiträge: 311

Re: Watt sacht ihr dazu?

Hallo niwatoriah,
eigentlich wollte ich mich zu deinen Werken nicht äußern, da ich es mir zur Gewohnheit gemacht habe,
mit Rücksicht auf die Sensibliltät der Künstler und aus Respekt vor ihrem
Werk i.d.Regel hier keine negative Kritik abzugeben, aber dein Ego scheint so aufgeplustert zu sein,
dass es den ein oder anderen Dämpfer locker wegstecken dürfte.

Also, um es kurz und schmerzlos zu machen: im wesentlichen schliesse ich mich Armageddons Urteil an.
Die Bilder die du in deiner Galerie ausstellst, entbehren leider nicht nur jedlicher technischer Finesse, sondern
zeigen statt Empfindsamkeit jenes rührsehlige, gefallsüchtige Gefühlspathos mit dem Hobbykünstler unfähig
zu jeder kritischen Selbsteinschätzung um Anerkennung buhlend die untersten Segmente des Kunstmarktes (und damit das Internet) vollposten. Tut mir Leid wenn ich damit deine Gefühle verletze, aber um es zu echter naiver Malerei zu bringen fehlt deinen Bildern ein ganz wichtiges Element: Anstrengung. Du produzierst zu viel, zu schnell und zu schludrig.

Im Gegensatz zu Max bin ich der Meinung, dass deine gänzlich unverständliche, verschrobene Ausdrucksweise
wunderbar zu deinen Bildern passt. Du schreibst in der typischen Autodidaktenprosa, die Tiefsinnigkeit und Nachdenklichkeit durch Fremdwordkaskaden und sprachliche Manierismen vermitteln will.
Da ich allerdings weiss, dass nicht jeder trübe Tümpel auch tief sein muss,
kannst du mich damit nicht hinters Licht führen.

Wenn du wirklich intelligente zusammenhängende Gedanken formulieren willst, geh bei Essayisten und guten Feuilletonschreibern zur Schule.
Solltest du dann noch den Ehrgeiz haben, dich nicht nur in schönem verständlichen Deutsch, sondern auch geistreich auszudrücken, lies Schopenhauers "Aphorismen zur Lebensweisheit".

PS: wie gesagt: tut mir Leid wenn die Kritik etwas zu hart ausgefallen ist,
aber ich bin (wie Will Smith) allergisch gegen sprachlichen Bullshit.

Beitrag geändert von der gebenedeite (2010-09-10 00:57:12)


Arche hemisy pantos

Offline

#13 2010-09-10 08:46:46

niwatoriah
Gast

Re: Watt sacht ihr dazu?

Herzlichen Dank,

es geschieht nicht jeden Tag, dass einer sich "Gebenedeiter" nennt und anderen Vorhaltungen über Rührseligkeit und Sprachkaskaden macht. Tatsächlich kann ich solche Hochtöner wie Schopenhauer etc. nicht vertragen, weil sie u.a. für Nazis und andere Titanen den abstrusen Gedankenhintergrund mit abstützen. Das liegt an der Komplexität ihrer Gedankengebäude, die sich je nach Bedarf - wie ja auch die heiligen Schriften allgemein - so oder so interpretieren lassen.

Es ist auch völlig klar, dass ein Mensch, der seine Gefühle über "Systeme" von Logik und Größe definiert, ursprüngliche Gefühle für nieder bzw. unqualifiziert hält, so wie es ja auch Menschen gibt, die sich als Herrenrasse fühlen. Zu diesen zählst du dazu. Was dir an Erfahrung fehlt, die mir das Schicksal geschenkt hat, ist ein auf dich abgedrücktes Gewehr. Ich versprech dir, da ist dein Titanengeist blitzschnell in der Hose. So einfach ist das. Aber solche Menschen wie du glauben, dass sie das Schicksal mit Geisteskraft regulieren können (Die Welt als Wille und Weg), und so lange sie eine liberale Gesellschaft um sich herum haben, die ihr Gedröhne für wichtig hält und die "Gesundheit" mitspielt, geht das auch einigermaßen, wenn sie auch nicht gerade die glücklichsten Menschen sind. Glück ersetzen sie durch "Fleiß" und "Regulation".

Und bitte, wenn ich jemandem ans Bein pinkle, dann ohne falsches Mitleid!

_________________________________________

Am Hintern hängt mir die Hose = freie Übersetzung von   Arche hemisy pantos

#14 2010-09-10 19:23:59

niwatoriah
Gast

Re: Watt sacht ihr dazu?

So, nu ham wa´t:

"Arche hemisy pantos - Der Anfang ist die Hälfte des Ganzen"

Das stimmt genau, denn so ist mein Wirken zu sehen. Während manche offensichtlich am Ende ihrer Erkenntnis angekommen sind, bin ich noch am Anfang. Man kann den Satz nämlich auch umdrehen: Das Ganze ist die Hälfte vom Anfang = Pantos hemisy arche! Heureka! Das Problem ist, dass viele Menschen nur linear denken können. Versuch mal, was über laterales Denken zu finden, das hilft dir aus der Erstarrung deines "perfekten" Denkens heraus. Ich habe den Vorteil, seit 20 Jahren mit einer Japanerin verheiratet zu sein, das färbt ab. Nur dass ich nicht so höflich wie Japaner bin und nur hm hm sage.

Im übrigen mag ich dem Griechenfreund noch bemerken, dass er alles doppelt ausdrückt (griechisch: hen dia dioyn ?? ??? ????? auf Deutsch doppeltgemoppelt), möchte weiters vermelden, dass ich das große Latinum habe. Wird zwar nicht viel nützen, aber Versuch mach kluch oder wie´s auch heißen mag. Ach, bliebe noch zu erwähnen "Kaufmann im Groß- und Außenhandel IHK, EDV-Berater, Englisch LCCI Level 3 passed, Trainer in der Erwachsenenbildung, Staatsexamen HL", also, ich habe meine Nase nicht ausschließlich am Hinterteil der Sonderwelt von Philosophen und bildenden Künstler gehabt, weshalb mir dieses Insidergegurre auch immer ein wenig amüsiert. Aber immerhin, unter den Blinden ist der Einäugige König, jedoch besitzt eine Spinne allein 8 Augen!

Etc. etc. to be contonued somtime somewhere

#15 2010-09-10 19:50:31

Ferich
Forenmitglied
Registriert: 2010-05-29
Beiträge: 433

Re: Watt sacht ihr dazu?

Guten Abend,ich misch mich mal wieder ein,
@niwatoriah,
wen möchtest du hier beeindrucken? Hast du das nötig? Es kommt bei mir,vielleicht auch bei anderen, sehr negativ und armselig rüber. Der Mensch ist nicht seine Ausbildung, sondern seine inneren Wert zählen, Herzenwärme, Toleranz und empathische Fähigkeiten und nicht Dr. Dr. etc. pp. auch Menschen mit guter Ausbildung müssen nicht zwangsläufig intelligent sein. Denn Wissen ist nicht Teil der Intelligenz, sondern das Ergebnis bei entsprechender Förderung.
und mit Verlaub du tust Schopenhauer Unrecht.

LG Ferich

Offline

#16 2010-09-10 20:17:25

niwatoriah
Gast

Re: Watt sacht ihr dazu?

Danke schön auch an den Fähnrich, denn zu Recht weist er auf die außerordentliche Herzenswärme des Gebenedeiten hin, nicht zu vergessen seine enorme Duldsamkeit (=Toleranz) und sein Einfühlungsvermögen (= Empathie). Hast wohl vergessen, dass der Gebenedeite Fremdwörter nicht mag, weshalb hinter jedem Schrieb von ihm "Arche hemisy pantos" steht, sozusagen als abschreckendes Beispiel, damit jeder versteht, wie er das mit den bösen Fremdworten meint. Auf Deutsch würde man sagen: "Was klagst du über den Splitter im Auge deines Nachbarn und siehest den Balken in deinem eigenen nicht!". Klar, da kann ich nicht mithalten. Das Wissen auf Förderung beruht, ist mir allerdings neu, ich dachte bisher, dass nur Kohle gefördert wird, Wissen aber erworben. Ich habe auch überall nach dem Förderband (früher Nürnberger Trichter genannt) gesucht, das mir all den Schrott ins Gehirn gehäufelt hat, habe aber keins gefunden! Und mit Intelligenz hat das wirklich nichts zu tun, wenn man Tatsachen verdrehen kann wie ne Schillerlocke, das kann man oder man kann´s nicht! Schon Karl Valentin hat zu Lisl Karlstadt auf den Satz: "Der Klügere gibt nach!" - "Ich geb aber nicht nach!" gesagt.

In diesem Sinne danke für die Schützenhilfe,

GL UvD

#17 2010-09-10 21:08:58

der gebenedeite
Forenmitglied
Registriert: 2009-10-14
Beiträge: 311

Re: Watt sacht ihr dazu?

@Ferich
Schließe mich 100% deinen Ausführungen an

@niwatorah
offensichtlich hab ich da eine empfindliche Stelle angerührt,
sonst würdest du nicht gar so dick auftragen und die ganz große Faschismuskeule
auspacken; nebenbei Schopenhauer ist der Philosoph des Mitleids nicht des Herrenmenschentums
(hast du offensichtlich mit Nietzsche verwechselt) - daher hab ich ganz viel Mitgefühl aber wenig
bis gar kein Verständnis für das was du sagst...
Ich kann dir nicht helfen: trotz deiner Titel und vielen tollen Qualifikationen drückst dich total verschroben und undeutlich aus.

Nebenbei: ein fremsprachiges Zitat (z.B: "si tacuisses, philosophus mansisses" wink) ist kein Fremdwort.
(Muss ich wirklich sagen, dass ich nicht grundsätzlich gegen Fremdwörter bin - solche Diskussionen sind nicht mein Niveau
Herr Lehrer).

PS: wird dich vielleicht überraschen, aber auch ich hab was gelernt und ein Leben ausserhalb des Forums.


Arche hemisy pantos

Offline

#18 2010-09-10 21:17:08

Ferich
Forenmitglied
Registriert: 2010-05-29
Beiträge: 433

Re: Watt sacht ihr dazu?

lieber @niwatoriah,
mit deinem Sophismus kann  und möchte ich auch nicht mithalten, mit Förderung sind erst einmal Kinder gemeint (oder Menschen mit schlechten Startbedingungen im Leben), denn wer früh gefördert wird, kann später besser Entscheidungen treffen, welches Wissen notwendig ist. Wer nicht weiß, auf was es im Leben ankommt, irrt oftmals, wie schon Christian Morgenstern anmerkte;
"Wer vom Ziel nicht weiß, kann den Weg nicht haben, wird im selben Kreis all sein Leben traben."

für mich ist das Gespräch beendet, wenn du noch etwas  sagen möchtest; werde ich  sie sicher lesen

alles Gute big_smile

Offline

#19 2010-09-10 21:57:06

Armageddon
Gebannt
Registriert: 2010-02-18
Beiträge: 816

Re: Watt sacht ihr dazu?

Hallo Andreas,

haust ja mächtig auf den Putz. Für dieses kleine Forum bist du ja um Ligen überqualifiziert.
So viele Lehrgänge, wow. Wer kann da mithalten? Ich hab grad mal die Volksschule.
Aber warum fährst du für so´n kleines Scharmützel so riesige Geschütze auf? 
Du schießt ja mit Spatzen auf Kanonen.

Bei allem Intellekt bist du aber noch nicht dahinter gekommen was Ästhetik ist, die dich mal
bei deinem Hobby nach vorn bringen würde. Ich weiß es, und mein Aufsatz ist in Arbeit. Hab
noch Gliederungsprobleme, damit´s aus einem Guss wird.

Dein Gockel ist so rot angelaufen. Wenn du dich so ereiferst, vergiss nicht die Blutdrucktabletten?
Der Witz von Karl Valentin war gut. Meine Stiefmutter hielt mir vor, als ich 14 war, ich hätte immer
das letzte Wort. Worauf ich fragte, wenn das verwerflich ist, warum willst du es dann?

Gruß Armageddon

Ps. Deine Zertifikate reichst du aber bitte noch nach!


--- Allein die Ästhetik ist der Weg, das Ziel und der Schlüssel zum Geist und zum Herzen des wahren Kunstliebhabers!  Armageddon

Offline

#20 2010-09-10 22:31:58

niwatoriah
Gast

Re: Watt sacht ihr dazu?

Ach, mein Juter,

wo du nun fast schon zur Familie gehörst: ich habe schon öfter von Deutschen Ärger wegen der roten Farbe bekommen, z.B. bei einem Mandala, was ich zu Entspannungszwecken gedacht hatte (Hauptfarbe Rot), aber sich alle entsetzlich aufregten. In Japan sind alle Temepeltore rot und ein Zeichen dafür, dass hier mitten in der Stadt ein Ort des Friedens ist.

Aba, woran denkt der jute Deutsche? Klar, anne Roten! Dett ham se ihm jahrzentelang innen Schädel jehämmert, und obwohl´s de Braunen waren, die unser Land in den Abgrund geführt haben, worauf hat der Deutsche n Rochus? Klar, auf die Roten.

Nun, mein Guter Endzeitfighter, das mit der Ästhetik ist wirklich so´n Ding. Die einen finden rasierte Beine und Biggyhüften toll, andere die Venus von Willendorf (siehe hier: data:image/jpg;base64,/9j/4AAQSkZJRgABAQAAAQABAAD/2wBDAAkGBwgHBgkIBwgKCgkLDRYPDQwMDRsUFRAWIB0iIiAdHx8kKDQsJCYxJx8fLT0tMTU3Ojo6Iys/RD84QzQ5Ojf/2wBDAQoKCg0MDRoPDxo3JR8lNzc3Nzc3Nzc3Nzc3Nzc3Nzc3Nzc3Nzc3Nzc3Nzc3Nzc3Nzc3Nzc3Nzc3Nzc3Nzc3Nzf/wAARCADEAHgDASIAAhEBAxEB/8QAHAABAAIDAQEBAAAAAAAAAAAAAAEGBAUHAwII/8QANhAAAQMDAwIEAwgCAQUAAAAAAQIDEQAEIQUSMUFRBhMiYXGBkQcUMkKhseHwI8FSFWJy0fH/xAAZAQEAAwEBAAAAAAAAAAAAAAAAAQMEAgX/xAAkEQACAgICAQUAAwAAAAAAAAAAAQIRAxIhMQQTIkFRYRQygf/aAAwDAQACEQMRAD8A4vSlKEClKUApSlAKUpQClKUApUTU0ApSlAKUpQClKkUBFKmlARSpq1eEfA2p+JWzdNpLVile1TsblKIiQhPUifh71zKSirZ0ouXRVKkgjmu3sfZ54b05SXHbLULlSJChcKlJMA5SNuf0HWva78J+E1WqE/ctPbmSFnzkqVBMmEqEJMYJ4x7VnflR+i3+PL7OE0rpuqeCfD9zbLVpV8tN8tZ2NsS+1HRJH4hPEyeDgxVA1jR9Q0W7+66nbLt3Y3AKghQ4kEYIweKux5Y5OjieKUOzBqKmoqwrFTUVNAKUpQClTSgFKUoDN0bTntV1S2sbdBU484EgDGOSc9gCflXdWFW+n2qrW30PULe1bEIDSoAKSM7Z5kkkzJgdSK5J9nSC54lbS3dJtnPJdDThj8RTEZB7murI1HXmkhTRt9QT5npQRJcMqMA5APq3E8JAA5JjD5Luevwa8CqNmS5qGlseUgXeoMqUryUsONOIKilJSnclXp2j1KgwABPufA6hYltKzr7q0qV5SUl5EuOhRKtvJEkRjA4BrFc1XVGXUh/QUp8lDiWQxsX64G/y56ECdxxHciDodVvfD63Vr1HRT5iWB5akvrKlFapUQITJyYVwdxIqtJPgsd9lgutSWtJca1NhaUtmF3LGxAUo/wDNKYICpERnHIGad4vd0zU7R1Woas6t9ncbcNWw8vcobsEKMpwE9CDPwr3fvdCdcSEaMhxtbqUISLghCQlJIUEpIEwZ7DaBzM4Tmr6Zb2iTYWVtbuJSCFOkrKAdoMAHn0Akf9w7mu4Rp2jmUrVM57Sva7cDt084ltLaVrKghIgJBPAHQV5VvMb7FKUoQKUpQE0pSgFTUV9ATxQGTpdyiz1Bi4eQtbba5UlCyhRHsRkVf0r8hCXLG/uGilEgPtYggCAUT0JzA4HEVptG+zfxPq1si5ZsQwwoSly5cDUjuAfV+lXJvR7nQ7Fmx1RbS7llIT5jCjG3oJgGQMfIVi8mcVTNnjQcrRrFazrSEPeXd3DiltBClJV5mwJPxySFTAxj6Yt/rmruPXTrDtyHVNpbShA2EQVQmU/lAJODkzJr7u22i5vUAooUFKAylQ9xgGD36zWuvLxjakq3JQj8LaSqB2j1YH0riDT6RZJHghxDjCF3VkhdwoLWR932qJEkwE/iynMjv0NeN0opKlDSA35aT5i1p2AQcyP7zAqLjVApCh5jonkbzmDgmCAf789Ff3IchAHHUkkgdu3WfjWiEbZTOVIxHnFPPLdXG5aiowIyc18UpV6MwpSlSQKUpQE0pU0AFdC+x3w61q2uuX120HLWwAWEqEpU4fwz3iCY9hXPkiTXb/sVSi18K3d1Ctzt0oHamTCUJA4z1OPjFU+RLWBZjVyOlWOp2d6gKt7hFw2cBTZmqX47s1NoL7MqTthaNx3QDzA/uele/gm6silTNu8fNu3Fu+VMBPAUrb+UE9zJPXNWi9abcQttwKXuyoqTED+9Oa8/Vy/w1qWjOFvLU+xuQlCVwZWEbpwSrHH/ALIORWidbSHmx64AIUpRAHXM98/2RXT9f8B3zHiAajaXVu1pDaU7mVIMoTwYSkQokienNUwaI9qV1fHTlC52rSgKR6UlRx1zwUnvG7pWiL17Ob26Kc+6sFSdoxgT/wDKxlMqJkkGR06ValeC9b3q22KhByCtIiPiax3/AArrDG5Ttg8lAH5hxGSMfTJFaFkj9lUoNmDoGjI1Vx1hxRQsphpYMQvpIjI/vStRdW71pcOW9y2pt5tRStCuQRzVp0BTDOr2yFvOAJSpWxtRSUuDhJiD0OJHyrF8fNJRrvmogB5pKsAxiUzk9Qkdv9lGb9SiJQShaK3SlKuKBSlKAmpqKmgJHNdi+zqzvb3wGu1sMPP3TidxSISmEgknpHfniuOjNd08A6e454UtWlCGUMl1DSlbQt0yvcogSBlI6nB4xWXy3UEv00YP7NlgsNFt/DVsXVLSbsoS2Xx6RtknaBk9zgSYk8Vmm8tlvyh9aW0YU66VJWtfQJkDcDzgxnjOPu2ZVZMW4WhldytH+dTQUgFUE+mTujGBM9fjj6ldrauA1cpYcZcJShMSoJ7ZMARzA74MTWW0lbLXcma7xBqjS23ksbiEJh4KVBaO3G4nPBEKIjB9QqveFHbe3u3zHlKWtTqlIMwpO4nMwTERgcCo8Toal9+xSLd+0ydh2CANxHzkiRwTxJNanwc4yi20xbzyJKlqUIBzvJG75kGO2elQlcXIuiqep1C0Rq16z5G9lm2UmFKLaiQI4EkSM5V3nAHGNe6fqds42lF7aqLaNjRUyRAP4lAAjPwIxPNZ7N8HEOfd1FbjY2qKpCd0dvnx3kTjGC/qTaXHRdPKWZBCAmFI6dMweYkkfCKh5Fp+lcYy2KfrdrbOM+TrultuONxN0gJ8xJBiZmY9iTwZrnn2iIbGp2ymS2pBZ27m1SCUkjuYPHU/HNdUuXvWFpcOyMICAoFUyVDgA4OOOD3rlfja2aZKPIADe4LbAH4UqTkD2BAj2I71Z407mrGeK04KpSlK9IwClKUBNTUVNAb7wRoydd8R2di6FFgkre28+WkSr68fOu6PXqLO/eaWUNhIBSkggEEATA54Ij/cA8m+yB1LXile4jcbRYTKok7k9flXSfGTIYs2r5OxAaVtKsjcDyOeJ4+fuD5fltyyqJu8dJQbfyZTWolxd0gIUzb2itnmb/S6CndIPMiSOoHSTFa2+1gIZKkea22TIEuTnuJABIzkjmZquu6u6dgccCoTtEpT6eOJAPcjMZ64rBfumg2t59wlaUlSlDMQMwBz88YzXOlu2d3SoeINUdvGU2jJdCrhXksslW6VKMTPwOTEZx3q0apojOiaJp7VmoHyQSTuhQVP4zngmQZI5+BFX8DNP6x4gVqqLJxVrZN7GUpAgLV3JETE5jtVt1N6/CVOI00utncVuNuJkDHpE4MCM/HGKnI9PYjqHuex4I8RgJUWEbQoSVpJJT39RPMAiAIk1qL3Witzygsq2nPqKfVGcAe557dOtau7m40TU1S2fuzyisA5KT1HMHuQDGcVsG7lh4Nn8IUkbFQJUBjmP06Yxwan0q5+BKdukZa9QS4hYbJC3UxvKRBGeI7ZPX5cjWG3Re6yi2uwFIW0vzAckBRHczzxn+fe4cZt2VPOvpbQB/5Ensnuf3isCwW6/eK1FYdRvO0NlR9KYIE/rPxPFWRVJtFMuXyU+8t1Wl29bLIKmllBI6wea8aztcc83VbhfuBMRMJA46cVg1vi7RjfYpSlSQTSlKA3HhTVf+j65b3ZICBKFkiYChE/LB+Vd0Xdtazoy2XoQ5+XqZnr7Ezjt1r86Yq2eGtdvtn3cBSw2kbSkjdHQGeYE5wQBWTyMLlU49o04MiXtkWS80t63aABOxWP8SihScTAMn39J9onmsG00F3Ub1tl1dy6yvhDy+e0x06/CtrZ6qy455QO1RGUK9KjjEA/Pqfhk1udKumbV0XHlBa0yUgemPkP346Hms7yOKNCijd2drb6NYusgtNhQyESAZmYgDr0HvWuutV8tMiUpkqKlhMkdpBwD2wccdtRr1w3qACbkvIScEsuFKgflI4I5E/Wq+NNZs7hxxi/1F99afwPLHpA79+OsAR1qlY1LmTO9tekZ3iNlGqWhyC+lPmN7gAVZ6d5n+iqinT9QtlgILa0pI9QAUkfHH61ZCkgEc7TOYIxwf3qHDJVLiZSIVmY6czjJ7Voxz1VIqncnbNLp9k864py+aUuUkAqUSc9Y55E9+tbJwJQkoBAb/5Y+uK8ntQt2ST57ZEkjaQszx2+Ee1abWNYbNuti0WVLXIWuOB1+f8ANWJSmyuVRRorp3z7l12IC1lQHYTXlSlbTKKUpQgmlKUAqy/Z96/EjTClbUPNrSfiE7h+oqtVn6Fd/cNZsrrcUht5JUR0TOf0muMiuDSO4OpJnU9d0AMly4tFpznbwDxmDyOeTH7VXG9VesVbHSqIhUrJCjx14OCOvHAxV7cuFLACkJ9RyokHIxVd1GxZeCV4UE8BMGRGccdAeOTxjHmYsiqpnpTjXMTyZ1Bm5QhTQWULB9WyffkV4PXu5sHa8UqTJSpOc/HEe8Ae1ajTHXNLvDY7d9ncOQ2VqMNqmMnt/B+P0+u/1YG0sG24KCp11MpHMERkg/UxmrfTp/hS5LsxNT16HPIskbjMTt/NPQZnnt8qw2GL/VHAHnVhIE/5FECPbn9qzLLQBbLV94ztGSB+L9JHX+87xpCW20qAQlBER0H6fKf91bvGKqJxUnyzTr05rT2lLW4lXokmOIE4J68cftmqeolRKjyTmrf4kfKNOeBJlako57kk/sfr0qn1dhtq2UZe6FKUq4qFKUoCaUpQCnSlKA6X4U1YajpaEOFKn2R5boV1xhRjmR+s8YraLuW17m0+okR6kY7+3aff6Vy3Rrt6z1K3cYndvCSkCdwOIjrXWLG5tW2lFJbU/ghtatoSc8z/ABPevM8jFpO18no4Mu0aZXtWZ3WrhWSNidwwdo+o+H0NT4ZCk6a8UyP8qgkhODwYme2I/k1keI7hhNst1SWxvbKVpaTPqMgxOeT7QKxPD7rDumOtsPw60udqiESD1ie4iJ6/AVPLxnPCkZryMTmJk+8fzGKwXXdoWVHb3MxEDPbt+n09nQ6gFTrwxEQQQP7H6VXdfdeVZK8vcEAgKiYjtUwjsyJOlZqdYv8A74+EtmGG5CAMA9zHTp8gK19KV6CSiqRibt2KUpUkClKUBNKilAJpNKUB62r33e6ZfifKWlcfAzXUr2yZcWpaSklQSo70zAKjAx8v3rlFXbQNUtrzSUs394G37YbEoWtKS6icQVGJGRHaO5rN5EG6kjRgmlaZ8aolCGlkbyn8gH4ekdTiArrVcsr5SLxCiQlM7dwwQJ79q3Gs3mmrt3kt3TinlAFKEKC0lXuQAMZ47jtVZRFd4oe3kjJPlUXo2yCoFRhxAyRJhXvOfrWs159LOlrbkEurCE7Y4Gf4+teh1fT0adbKK3FPpSAtpsqSZjPPpA9xJya0upakvUfK3tNtpaBCQkZMmSSfp7VxjxPbkmeRa0jVmlep2jEV8GO1aqM9nzU0xUVAJpUUoCaUpQClKVIFKmKiKAVIMVFOKAncakKr4pSwfRJr5mlKgClKUBNKilAT0pSlAKkUpUg+kivUAEUpXUejkhxI2zFY5pSokShSlK5JJjFRSlAKUpQClKUB/9k=), Also, wenn du`s weißt, nix wie ran, die Welt wartet drauf.

Herzliche Grüße,

Andreas

Fußzeile des Forums

 
Artring.com | Artring.de