Home  |  Galerie  |  Forum  Registrieren  |  Anmelden  

Sie sind nicht angemeldet.

#1 2004-05-28 23:29:19

Daniel
Administrator
Ort: Potsdam
Registriert: 2004-02-02
Beiträge: 414
Website

Erfahrungen mit Auktionen auf eBay

Hallo,

damit dieses Forum hier nicht so verwaist daliegt, fange ich einfach mal mit einem Thema an. Und welches bietet sich da am besten an? Genau eBay! Jeder hat schon die eine oder andere Erfahrung mit eBay hinter sich gebracht. Als Verkäufer oder las Verkäufer. Meine Frage nun: Lohnt der Verkauf von Kunst über eBay. Wenn ich mich so umsehe, starten alle Malereiangebote bei einem Euro (sonst werden sie wohl auch nicht beachtet) und steigen kaum auf 200 Euro (wenn überhaupt). Und Fotografien gibt es so gut wie garnicht (mit Ausnahme von Dachbodenfunde alter Fotos von Opi im Kriege). Hat also jemand schon gute Erfahrungen (sprich hohe Rendite) auf eBay gemacht?

Gruß Daniel

Offline

#2 2004-06-02 03:24:41

franky
Forenmitglied
Ort: 67251 Freinsheim
Registriert: 2004-05-11
Beiträge: 66
Website

Re: Erfahrungen mit Auktionen auf eBay

Hallo Daniel.
Ja, auch ich bin gespannt auf die Erfahrungen, die Andere gemacht haben. Wobei ich nicht glaube, das EBay eine geeignete Plattform zum Verkauf von Kunst ist. Aber, man kann ja nie wissen. Auch ich habe mich schon mit dem Gedanken getragen, das Eine oder Andere einmal bei eBay an zu bieten oder zu versteigern. Vielleicht sollte ich es einfach mal probieren. Mal sehen, was passiert? Hmm - nundenn, ein paar Vorinformationen wären auch nicht schlecht. Mal abwarten, was da so an Feetback kommt.
VG Franky


Es ist nicht gesagt daß es besser wird, wenn es anders wird.
Wenn es aber besser werden soll, dann muß es anders werden. (Curt Goetz)

Offline

#3 2004-07-26 12:42:37

Daniel
Administrator
Ort: Potsdam
Registriert: 2004-02-02
Beiträge: 414
Website

Re: Erfahrungen mit Auktionen auf eBay

franky schrieb:

Mal abwarten, was da so an Feetback kommt.

Momentan ist wohl Sommerpause. :-) Hoffe aber auch noch auf die eine oder andere Erfahrung.

Daniel

Offline

#4 2004-08-09 18:36:41

Chardokk
Neues Forenmitglied
Ort: Bremen
Registriert: 2004-07-27
Beiträge: 6
Website

Re: Erfahrungen mit Auktionen auf eBay

Hallo Daniel,

ja, ich habe tatsächlich einige Erfahrungen mit ebay gesammelt. Zweimal war ich gezwungen, Bilder von mir zum Startpreis (sprich 1 Euro!!!) zu verkaufen, mein maximales Ergebnis lag bei knapp 50 Euro! Die Spitze jedoch war, dass einer der Empfänger, die ein "1-Euro-Bild" ersteigert haben, sich hinterher bitterböse über die Versandkostenpauschale von 10 Euro beschwert hatte.

Ebay lohnt nicht nur nicht, man sollte schon aus Solidarität Kunst dort nicht verschleudern. Immer mehr Ebay-Künstler (die malen die hübschen abstrakten Deko-Bilder, in Acryl, weil's schneller trocknet) überfluten den Markt mit großformatiger Massenware. Der Normalmensch sieht's für Kunst an. Wenn dann jemand ein 50x70 cm Ölbild anbietet, für dass auch noch ein Startpreis von, sagen wir, 50 Euro veranschlagt wird, dann heißt es: Also, dafür krieg ich doch ein viel größeres Bild, und billiger...
Ebay vernichtet den Kunstmarkt, zumindest den, der bislang noch den halbprofessionellen Malern zur Verfügung stand, durch Preise, die nicht einmal kostendeckend sind.
Für mich zumindest ist dieses Thema gestorben.

Gruß
Chardokk


...es geht auch anders!

Offline

#5 2004-09-16 17:57:23

anonym
Gast

Re: Erfahrungen mit Auktionen auf eBay

Traurig aber Wahr. Ebay ist nicht mehr was es mal war.


Ich habe vor 3 Jahren angefangen Bilder über ebay zu verkaufen .


Am Anfang malte ich 2 Bilder am Tag . Für die erste Versteigerung
bekam ich 19 €, für die zweite 30 €. Von dem Geld kaufte ich wieder Rahmen und 2 Farben für mehr reichte es nicht.
( Das Geld war schneller da als die erste Ebay-Rechnung, sonst wäre eh nix übrog geblieben ).

Nach 6 monaten und über 80 verkauften Bilder . Stiegen die Preise. Ich bin fast tod umgefallen als ich eines Tages
ein Bild um 530 Euro verkaufte. Unter 100 € ging plötzlich nichts mehr weg. Als ich merkte, daß sich die ganze
Mühe doch lohnt war ich nur noch am malen ,fotografieren, Bilder verpacken, zur Post fahren, Kontoeingang kontrolieren,  Emails beantworten,... . Eben alles was dazu gehört wenn man ein kleines "Ein-Mann/Frau-Unternehmen" führt.
Viel Arbeit, am Anfang fast kein Geld mit der Zeit aber mehr und mehr. Die Arbeitstage hatten für mich meistens
10 Stunden und mehr. 7 Tage die Woche. Aber es machte mir Spaß.
Ebay hat an mir nur im Jahr 2003 über 7500 Euro verdient .
Ich weis, dass ich von vielen "Ebay-Künstlern" kopiert wurde. Meine Ideen wurden geklaut und sogar meine Foto-Darstellung kopiert um sie für die eigenen Auktionen zu verwenden. Da kann ich jedem nur raten cool zu bleiben.Achtet nicht auf so was.

Ich denke ich habe in meiner Zeit gut verdient.
Das was Ebay bis vor einem Jahr war ..ist nun mal vorbei.. Ich bin jetzt doch sehr froh, dass die Zeit mit ebay und bei ebay vorbei ist.

Heute malen alle ( ich glaube sogar meine 79 Jährige Nachbarin) und verkaufen es dann um 1 Euro bei ebay.. "ah weist du ich habe mir gedacht das wäre doch viel leichter" .. hört man dann noch von solchen. Oft sind es auch wirklich schöne Bilder
die um sehr wenig Geld verkauft werden. Das tut mir heute dann immer Leid, da ich weis wieviel arbeit dahinter steckt,
wie hoch die Selbstkosten und die Erwartungen sind. Schade, wenn es dann so billig weggeht. Aber jeder kennt das Risiko.


Ich würde mich der Meinung von Chardokk anschließen und nur dass bestätigen was er schon so schön gesagt hat.

Und weil es jetzt auch anders geht .. kann ich  nur auf die schöne, wie gesagt allerdings auch Anstrengende Zeit blicken und sagen; jeder soll das machen was er am besten kann. Und wenn es die Malerei ist, dann wird es selbst bei ebay Erfolg bringen.
euere .....

#6 2005-01-29 19:27:54

Rnesto
Neues Forenmitglied
Registriert: 2005-01-29
Beiträge: 2
Website

Re: Erfahrungen mit Auktionen auf eBay

habs versucht (ebay) habe ungefähr 30 bilder verkauft, und ungefähr nix verdient. höchste preis 95 euro, niedrigste 34 euro.

ich mache es nicht mehr. heute noch mal gecheckt, da sind über 20.000 bilder bei ebay!!!

also besser die normalen verkaufskanäle

schönen grüßen

Rnesto


hier bin ich   :   http://www.Rnesto.de

Offline

#7 2005-02-28 01:09:19

damion29
Neues Forenmitglied
Registriert: 2005-02-28
Beiträge: 2

Re: Erfahrungen mit Auktionen auf eBay

Hallo anonym,

ich muss Dir Recht geben ebay ist "out of order"
Ok,ich habe auch in Suchmaschienen Fotos gesucht und gemalt.
Themen wie "Sillouetten" gab´s vorher nicht bei ebay.Ein paar Tage später tauchten
die ersten Silloutten Bilder von anderen """""Künstlern"""""" auf.
Ich würde nicht so Arbeiten denn das ist keine Kunst kann jedes Baby.
Und so wird man niemals ein guter Künstler und Maler
Was im Moment bei ebay ab geht ist unter aller sau(Bieten auf ihre eigenen Bilder,Print,Bilder doppelt und dreifach einstellen usw)

Mit mir nicht mehr!

Gruß

Damion29

Beitrag geändert von damion29 (2005-02-28 01:11:28)

Offline

#8 2005-03-04 23:43:11

Ganesha
Neues Forenmitglied
Registriert: 2005-03-04
Beiträge: 4

Re: Erfahrungen mit Auktionen auf eBay

Hallo an Alle,

im Nachlass meiner Mutter fand ich jetzt ein original Ölbild von Peter Amici. Es ist signiert und es ist auf der Rückseite ein Aufkleber handschriftlich von P. Amici angebracht, mit dem Titel des Bildes: "Gehörn mit Schrift", von 1983.
Meine Mutter war ein großer Fan von Amici. Ich kann mit diesem Bild nicht soviel anfangen und würde es gerne verkaufen. Kennt ihr einen Galeristen oder einen Sammler der Interesse an diesem Bild hätte?
Bei Ebay wollte ich es eigentlich nicht so gerne verkaufen... ich glaube, da kennt keiner Peter Amici.
Gruß aus dem kalten Norden (-12°) im Moment
Ganesha

Offline

#9 2005-03-27 14:49:10

sandokani
Neues Forenmitglied
Ort: Sinalunga (Siena)
Registriert: 2005-03-27
Beiträge: 8
Website

Re: Erfahrungen mit Auktionen auf eBay

Hallo an Alle,

meine begriff von Kunst ist sehr eigenartig und es wehre sehr schwer das ich eine meine Bilder in Ebay austellen könnte, da hätte ich den Gefühl meine Bilder zu erniedrigen und ich finde das diese Weg meine Kunst schaden könnte. Ich habe di Verpflichtung die preise die die Leute schon vorher bezalt haben zu erhalten, höchstens könnte ich was machen das die preise meine Bilder ständig steigen und nicht sinken und das kan Mann machen nur mit bessere Arbeit und nicht durch massenproduktion. Viele Grüße Antonio

Offline

#10 2005-03-28 14:36:43

pangu
Neues Forenmitglied
Registriert: 2005-03-28
Beiträge: 1

Re: Erfahrungen mit Auktionen auf eBay

hat jmd. von euch schon erfahrungen mit eart.de gemacht? meinermeinung nach sind dort zwar die preise deutlich höher als bei ebay, allerdings ist die plattform noch recht unbekannt, also wenig potetntielle käufer.., -> was denkt ihr?

Offline

#11 2005-05-05 14:51:56

Fred_21
Neues Forenmitglied
Registriert: 2005-05-05
Beiträge: 1

Re: Erfahrungen mit Auktionen auf eBay

Mich würden die Erfahrungen mit www.zoll-auktion.de interessieren. Dort gibt es von Zeit zu Zeit unter Wertsachen/Kunst diverse Angebote an Bildern, Plastiken usw. zum Teil sogar mit Wertgutachten. Die Qualität der Angebote erscheint mir jedoch sehr unterschiedlich. Liegen Erfahrungen vor?

Offline

#12 2005-08-29 10:02:43

satta
Neues Forenmitglied
Ort: Melbourne (AUS) / Weimar (DEU)
Registriert: 2005-08-29
Beiträge: 5
Website

Re: Erfahrungen mit Auktionen auf eBay

ich hab letztes jahr versucht ein paar bilder auf eBay zu verkaufen, leider mit wenig erfrolg. fuer mich ist das thema abgehakt.

scheinbar muss man sich tasaechlich dem ebay fliessband kunststil anpassen, wenn man dort erfolgreich verkaufen will .... grosse triptichons mit abstraktem acryl gepinsel mit viel rot oder orange. ich bin nicht besonders angetan von der auf ebay angebotenen kunst.

kennt jemand gute alternativen fur den online verkauf von kunst?
ich wohne naemlich jetzt in australien, hab aber noch ne ganze reihe bilder in deutschland, die ich von hier aus irgendwie verkaufen muss.


www.Stenc-O-Rama.com__online gallery and shop

Offline

Fußzeile des Forums

 
Artring.com | Artring.de