Home  |  Galerie  |  Forum  Registrieren  |  Anmelden  

Sie sind nicht angemeldet.

#1 2010-03-24 03:33:43

Balu1971
Neues Forenmitglied
Ort: Essen
Registriert: 2010-03-24
Beiträge: 7

Mein erstes Acryl-Bild

Hallo,

habe ganz neu angefangen mit Acrylfarbe zu malen.

Bei meinem  ersten Bild habe ich  vom Original das grobe Bild auf die Leinwand übertragen,
und mit eigenen Farbvorstellungen gearbeitet.

Bitte um Kritik und Anregungen


Hochgeladene Bilder

Beitrag geändert von Balu1971 (2010-03-24 03:35:59)

Offline

#2 2010-03-24 21:01:00

der gebenedeite
Forenmitglied
Registriert: 2009-10-14
Beiträge: 311

Re: Mein erstes Acryl-Bild

Hallo Balu1971,
erst mal willkommen in unserem Forum.

Zu deinem Bild:
Super, allein: das Gesicht der Frau ist mir etwas zu scharf gezeichnet
aber abgesehe davon ist es formal sehr schön gelöst und
technisch ziemlich gut. (Harmonischer Gesamteindruck)

LG


Arche hemisy pantos

Offline

#3 2010-03-27 00:20:35

Balu1971
Neues Forenmitglied
Ort: Essen
Registriert: 2010-03-24
Beiträge: 7

Re: Mein erstes Acryl-Bild

Hallo,

vielen Dank für dein Lob und deine Kritik!  Das das Gesicht zu scharf gezeichnet ist, da haste wohl recht.


LG
Balu1971

Offline

#4 2010-03-29 00:45:52

epochenfreund
Gebannt
Registriert: 2010-03-23
Beiträge: 9

Re: Mein erstes Acryl-Bild

Hallo Balu,dein Bild ist wirklich erstaunlich für einen Anfänger.Deine Farbwahl und Umsetzung zeigen ein überdurchschnittliches Talent für künstlerische Wahrnehmung und Umsetzung.Auch dein angewander Zeichenstil paßt ausgezeichnet in die zeitlose Moderne und gefällt mir wirklich gut.Weiter so,ich freu mich schon auf mehr.
Dein Helmut

Offline

#5 2010-03-30 12:47:26

Pavel
Forenmitglied
Ort: Berlin
Registriert: 2004-05-12
Beiträge: 178
Website

Re: Mein erstes Acryl-Bild

Das Abkupfern fremder Bilder (ohne Können und Verstand dazu) bringt keine Ehre. Es ist reinster Plagiat niederer Qualität. Sorry.

Offline

#6 2010-03-30 16:29:38

Balu1971
Neues Forenmitglied
Ort: Essen
Registriert: 2010-03-24
Beiträge: 7

Re: Mein erstes Acryl-Bild

Hallo Pavel,

vielen Dank für Ihre Ehrlichkeit! Aber ich habe hier nicht den Anspruch auf Ehrhaftigkeit für mein Bild. Nicht mal den Anspruch an großer Kunst.
Denn wie geschrieben habe, ist das mein erster Versuch überhaupt mit Farbe etwas auf die Leinwand zu bringen. Da liegt es doch nahe, das man ein anderes Bild zur Vorlage benutzt. Immerhin habe ich dieses Bild frei gemalt und nicht Fotografiert oder abgepaust. Und ich muss sagen, es hat mir sehr viel Spass gemacht. Ich glaube auch, das es darauf ankommt. Wenn ich etwas mehr Übung bekomme werde ich bestimmt auch Bilder malen die komplett aus meiner Fantasie oder aus dem Gedächnis heraus entstehen, aber ich habe nun mal kein jahrelanges Kunststudium  und hunderte gemalte Bilder hinter mir, wie sie. Und keine Angst, ich werde mich bestimmt nicht mit Ihnen vergleichen wollen.
Das Können von Malerei können Sie mir aufgrund Ihrer jahrelangen Erfahrung sicherlich absprechen, aber wie können Sie sich anmuten, mir zu unterstellen ich hätte keinen Verstand? Ziemlich beleidigend und einfältig, würde ich sagen. Und auch nicht sehr förderlich, einem Menschen etwas so madig zu machen, woran er gerade erst Spass gefunden hat. Ein paar Tipps und Anregungen wie ich es besser machen kann oder wie icham besten etwas lerne beim malen hätte ich erwartet aber nicht so einen oberflächlichen Beitrag und Beleidigung meiner Person. Das zeugt doch sehr von einer von sich sehr eingebildeten Person.
mfg
Balu

Offline

#7 2010-04-08 11:44:48

Pavel
Forenmitglied
Ort: Berlin
Registriert: 2004-05-12
Beiträge: 178
Website

Re: Mein erstes Acryl-Bild

Balu1971, ich habe Ihnen mitnichten unterstellt, Sie hätten keinen Verstand. Es ging um Verstand, WAS und WARUM man dies oder jenes macht. Dass Das-mit-Farbe-hantieren einem Spass macht ist sehr schön, aber es ist weniger schön ein abgemaltes Bild "Mein erstes Bild" zu nennen ohne dabei zu erwähnen, das es abgemalt ist. Nur das habe ich mit meinem Kommentar gemeint.
mfg
Pavel

Offline

#8 2010-04-09 00:37:16

Balu1971
Neues Forenmitglied
Ort: Essen
Registriert: 2010-03-24
Beiträge: 7

Re: Mein erstes Acryl-Bild

@ Pavel

Naja gut rausgeredet ;-)

ich schrieb:

Bei meinem ersten Bild habe ich vom Original das grobe Bild auf die Leinwand übertragen,
und mit eigenen Farbvorstellungen gearbeitet.

Aber wie kann man bei dem Text denn nicht verstehen, ob das Bild von einem Original abgemalt ist oder nicht???

MfG
Balu

Beitrag geändert von Balu1971 (2010-04-09 00:38:02)

Offline

Fußzeile des Forums

 
Artring.com | Artring.de