Home  |  Galerie  |  Forum  Registrieren  |  Anmelden  

Sie sind nicht angemeldet.

#41 2010-07-26 21:05:31

abstraktum
Forenmitglied
Registriert: 2009-12-18
Beiträge: 86

Re: 74 Millionen Euro

ich finde wir sind langsam zu dem punkt gekommen an dem wir uns nichtmehr mit diesem typen auseinandersetzten mussen.
es ist immer das selbe und keiner kommt weiter.
es macht einfach keinen spaß mehr ihrgent was zu lesen weil es immer auf das gleiche thema hinaus läuft sobald herr A nen post macht.
jeder hat seinen standpunkt ausführlich erläutert.

Beitrag geändert von abstraktum (2010-07-26 21:06:35)


Probier doch mal Zink

Offline

#42 2010-07-26 22:25:15

Armageddon
Gebannt
Registriert: 2010-02-18
Beiträge: 816

Re: 74 Millionen Euro

abstraktum

Hast du auch schön deine Zinktabletten eingenommen?
Sehr gut, dann geh jetzt zurück zu Mami und versprech ihr jetzt ein braver Junge zu sein!


--- Allein die Ästhetik ist der Weg, das Ziel und der Schlüssel zum Geist und zum Herzen des wahren Kunstliebhabers!  Armageddon

Offline

#43 2010-07-26 22:27:33

abstraktum
Forenmitglied
Registriert: 2009-12-18
Beiträge: 86

Re: 74 Millionen Euro

was soll das?


Probier doch mal Zink

Offline

#44 2010-07-26 22:36:25

Armageddon
Gebannt
Registriert: 2010-02-18
Beiträge: 816

Re: 74 Millionen Euro

Warum haben sie dich denn aus der Uni wieder hinausbefördert?. Hast bestimmt wieder beim Nachbarn abgekupfert.


--- Allein die Ästhetik ist der Weg, das Ziel und der Schlüssel zum Geist und zum Herzen des wahren Kunstliebhabers!  Armageddon

Offline

#45 2010-07-26 23:07:14

Armageddon
Gebannt
Registriert: 2010-02-18
Beiträge: 816

Re: 74 Millionen Euro

Hey Abkupferer, eingeschlafen oder kannste das nicht wechseln
so frech wie du bist, so empfindlich bist du


--- Allein die Ästhetik ist der Weg, das Ziel und der Schlüssel zum Geist und zum Herzen des wahren Kunstliebhabers!  Armageddon

Offline

#46 2010-07-27 01:28:06

abstraktum
Forenmitglied
Registriert: 2009-12-18
Beiträge: 86

Re: 74 Millionen Euro

entschuldigung aber was willst du von mir?


Probier doch mal Zink

Offline

#47 2010-07-27 16:10:44

Armageddon
Gebannt
Registriert: 2010-02-18
Beiträge: 816

Re: 74 Millionen Euro

Hallo abstraktum. Auf einmal so lammfromm?

Hab mal einige deiner Postings zusammengestellt die deinen geistigen Horizont belegen:

              --- doch doch ich verstehe deine betrachtungsweise. ich habe sie verinnerlicht, ausgewertet und mein resultat ist ganz
                   einfach diese: du bist ein intoleranter nazi der jede andere kunst auser die die du mags vergasen willst, nicht mals
                   versuchst zu verstehen geschweige dessen verstanden hat das die zeit sich geändert hat und auch das verständnis
                   von kunst mit ihr.
              --- also ich denke das ich wehsentlich mehr weis worüber ich rede also du du clown.
              --- nein wenn du mal zuhören würdest dann würdest du es auch verstehen und komm mir nicht mit so einer scheiße
                   zu verstehst was ich sagen will also spar dir sowas
              --- die hölle du affe und mir reichts jetzt ihr könnt von mir aus alle verrotten ihr ignoranten.
                   ich feede den troll nicht mehr.
              --- ja mir war langweilig da dachte ich mir guck ich mal bei nen paar dummen nazis vorbei.
              --- ach du scheiße ... willse mir jetzt mit sowas kommen?
              --- und wenn der rest der selben meinung ist dann werdet ihr alle kein stückchen weiter kommen und immer auf der
                   einen und selben stelle treten.nicht nur im kopf sondern auch in der darstellung.
              --- du verstehst nur meinen humor nicht ganz, womit ich aber auch nicht abstreiten will, dass der herr gedanken
                   züge eines faschisten hat. (womit du mich meinst)

Du verwässerst meine Themen mit deinem Schwachsinn und nennst mich mehrmals einen Nazi.

Es reicht jetzt. Hatte bisher gehofft, dass Daniel hier eingreift oder dich aus dem Verkehr ziehen würde, aber bis er dass tut, helfe ich mir nun selbst.
Da du leicht erregbar, also empfindlich bist, ist dies deine Achillesferse, und auf diese werde ich nun erbarmungslos immer dann klopfen, wenn du zu meinen Beiträgen deinen blödsinnigen Senf postest, und zwar solange, bis du den Blödsinn unterlässt.

Ich werde dich ab jetzt gnadenlos lächerlich zu machen. Eine meiner leichtesten Übungen. Bis jetzt bin ich noch mit jedem Mobber fertig geworden. Du bist ein besonders kleiner Fisch. Fast zu klein für mich, weshalb du bisher mein Mitleid hattest.

Gruss Armageddon

Anhang: Kunst und Anti-Kunst 

Alma-Tadema, Sir Lawrence Titel : Ein Lieblingsdichter      Quelle Wikipedia
Anti-Kunst Schwachsinn vor Gebäude


Hochgeladene Bilder

Beitrag geändert von Armageddon (2010-07-27 16:12:20)


--- Allein die Ästhetik ist der Weg, das Ziel und der Schlüssel zum Geist und zum Herzen des wahren Kunstliebhabers!  Armageddon

Offline

#48 2010-07-27 17:55:44

abstraktum
Forenmitglied
Registriert: 2009-12-18
Beiträge: 86

Re: 74 Millionen Euro

ahsoo ja dann ist ja gut.
dann last die spiele beginnen.


Probier doch mal Zink

Offline

#49 2010-07-27 18:42:22

Armageddon
Gebannt
Registriert: 2010-02-18
Beiträge: 816

Re: 74 Millionen Euro

abstraktum,

hab eben dem Admin über dein Stalking berichtet


--- Allein die Ästhetik ist der Weg, das Ziel und der Schlüssel zum Geist und zum Herzen des wahren Kunstliebhabers!  Armageddon

Offline

#50 2010-07-27 19:18:39

abstraktum
Forenmitglied
Registriert: 2009-12-18
Beiträge: 86

Re: 74 Millionen Euro

bist ja voll der spinner


Probier doch mal Zink

Offline

#51 2010-07-27 19:30:25

abstraktum
Forenmitglied
Registriert: 2009-12-18
Beiträge: 86

Re: 74 Millionen Euro

ne weiste was ich hab kein bock auf so nen blödsinn.
ich lass dich in ruhe, kannst weiter die aufmerksamkeitschlampe spielen und dein propagandaprogram durchziehen.


Probier doch mal Zink

Offline

#52 2010-07-27 22:31:34

der gebenedeite
Forenmitglied
Registriert: 2009-10-14
Beiträge: 311

Re: 74 Millionen Euro

Also,
bei dem niveauvollen Diskurs scheinen ja wirklich keine tiefgründigen Erkenntnisse
mehr raus zu kommen.
Daher schlage ich vor: beenden wir das emotionale Wortgefecht und reden wir wieder
(gerne auch polemisch) über Kunst.

Abschliessend noch an abstraktum: du scheinst ja noch ziemlich jung zu sein
und daher weisst du vermutlich noch nicht welchen Wert Umgangsformen haben;
wenn du scharf Gas gibst, muss dir klar sein, dass es harten Gegenwind geben wird.
(siehe auch: http://www.phrases.org.uk/meanings/get- … chen.html)


Arche hemisy pantos

Offline

#53 2010-07-27 22:51:18

abstraktum
Forenmitglied
Registriert: 2009-12-18
Beiträge: 86

Re: 74 Millionen Euro

natürlich ist mir der wert von umgangsformen geläufig aber ich halte nicht viel davon .


Probier doch mal Zink

Offline

#54 2010-07-27 22:55:13

der gebenedeite
Forenmitglied
Registriert: 2009-10-14
Beiträge: 311

Re: 74 Millionen Euro

@Armageddon
zu deiner Frage: "Hast du eine schlüssige Antwort,

warum nie und Niemand Gelegenheit bekommt seine

ablehnende Meinung zu Anti-Kunstobjekten in Medien

und Internet zu äußern..."

die Antwort bist du. In zahllosen Posts kannst du

hier ganz frei und unzensiert
deinen ganz persönlichen Kreuzzug gegen das was du
Anitkunst nennst, führen;
und wir antworten ganz unverblühmt (ebenfalls
unzensiert) dagegen. Du siehst also: der demokratische
Diskurs ist nicht in Gefahr...

Zu deiner Vermutung (oder soll ich sagen Hoffnung):
"... 80 oder 90% des Volkes..." seien mit der
"offiziellen Kunstauffassung" nicht einverstanden und
stimmen gewissermaßen mit den Füßen gegen die
"oktruierte Intellektuellenkunst" ab.

Ich glaube dein Bild der öffentl. Meinung zur
modernen Kunst stammt aus den 50ern, als wirklich nur
eine Minderheit mit moderner Kunst (MK) etwas
anfangen konnte. Für bildende Kunst trifft das heute
nicht mehr zu. Auch und gerade Museen für MK erfreuen
sich großer öffentlicher Beliebtheit.

Aber Kunst ist kein Beliebheits-Wettbewerb und kein Gegenstand eines demokratischen Votums.
Wie ich in meinem verhergehenden (überlangen) Post schon erwähnt habe,
sollte m.E. auch sperrige, schwere Kunst ein Recht auf Förderung haben.
Nur so bleibt der Pluralismus in der Kultur erhalten.


Arche hemisy pantos

Offline

#55 2010-07-27 22:58:51

der gebenedeite
Forenmitglied
Registriert: 2009-10-14
Beiträge: 311

Re: 74 Millionen Euro

@abstraktum
ich glaub du verwechselst Umgangsformen mit Tischmanieren
und oberflächlichen Höfflichkeitsfloskeln

Falls nicht, muss ich mich wundern, dass du dann nicht dem verbalen Sturm
standhalten kannst, den du selber schürst.


Arche hemisy pantos

Offline

#56 2010-07-28 00:18:48

abstraktum
Forenmitglied
Registriert: 2009-12-18
Beiträge: 86

Re: 74 Millionen Euro

ne ich meine das schon so wie ich es geschrieben hab, ich wüste auch nicht wiso ich bei einem schwanzvergleich mitmachen sollte oder siehst du einen sinn bei einem solchen diskurs?


Probier doch mal Zink

Offline

#57 2010-07-28 12:55:15

Daniel
Administrator
Ort: Potsdam
Registriert: 2004-02-02
Beiträge: 414
Website

Re: 74 Millionen Euro

Die Niveaulatte ist mal wieder ein Stück weiter nach unten gelegt worden. Vielen Dank an Euch alle. Thread geschlossen.

Offline

Fußzeile des Forums

 
Artring.com | Artring.de