Home  |  Galerie  |  Forum  Registrieren  |  Anmelden  

Sie sind nicht angemeldet.

#1 2009-08-02 20:16:54

Phil
Neues Forenmitglied
Registriert: 2009-08-02
Beiträge: 2

Meine Portraitversuche

Hallo liebe Community, auch ich habe meine liebe zum Zeichnen entdeckt und mich in letzter Zeit mal wieder etwas intensiver damit beschäftigt. Nun, da ich aber meine Zeichnungen noch nie jemanden gezeigt habe kann ich schlecht einschätzen was man besser machen kann.  Von daher würde ich mich riesig freuen wenn ich von euch etwas Feedback bekommen würde.
Danke!


Hochgeladene Bilder

Offline

#2 2009-08-19 14:29:10

Farbklecks
Neues Forenmitglied
Registriert: 2009-08-18
Beiträge: 1

Re: Meine Portraitversuche

Die Zeichnungen sind schon sehr gut. Das wichtigste hierbei ist nur, dass die Augen leben. Wenn du es schaffst, dass das Bild Ausdruck hat, dann ist es gut. Achte vielleicht auhc noch ein bisschen auf den Schattenwurf, bei dem Potrait unterm Kinn, auch die Nase sieht ein wenig verkrunschelt aus. Aber es sind schon sehr schöne Anfänge. ;-)

Offline

#3 2009-08-22 23:25:14

Lu_ka
Neues Forenmitglied
Registriert: 2009-08-13
Beiträge: 2

Re: Meine Portraitversuche

das Gesicht in der Mitte Gefällt mir sehr.
die andern beiden eher nicht, aber das macht ja nix.
grüße lu.

Offline

#4 2009-09-19 18:14:44

SillyMusic
Neues Forenmitglied
Registriert: 2009-09-19
Beiträge: 3

Re: Meine Portraitversuche

im 3. bild sind die augen zu hoch gezeichnet, sie liegen normalerweise in der mitte des gesichts

Offline

#5 2009-09-23 21:06:34

Annett
Neues Forenmitglied
Ort: Chemnitz
Registriert: 2005-08-17
Beiträge: 6
Website

Re: Meine Portraitversuche

Die Bilder sind nicht schlecht ;-) Kleine Anmerkung noch von mir die aber nicht bös gemeint sind...
Beim Portrait in der Mitte, erscheinen mir die Augen zu groß. Die Proportionen im Gesicht daher leicht verschoben. Die Iris ist auch zu groß. Die Position der Lichtreflexe in der Pupille sind nicht günstig gewählt.
Das Licht kommt von oben und die Lider sind gesenkt und die Wimpern werfen eigentlich leicht Schatten.
Die Nase kommt mir leicht schief vor.
Das Bild rechts ist recht gut, nur die Augen sind zu weit oben, bzw. die Nase zu lang. Die Augen ein wenig tiefer, und schon passt es. ;-)
Unbedingt am Ball bleiben! Det wird! ;-)

Liebe Grüße
Annett

Offline

#6 2009-10-01 19:33:46

Phil
Neues Forenmitglied
Registriert: 2009-08-02
Beiträge: 2

Re: Meine Portraitversuche

Vielen lieben dank für die Hinweise… ich werd drauf achten!

Offline

#7 2009-10-14 07:35:20

meierhelmbrecht
Gast

Re: Meine Portraitversuche

Ich hab nachgemessen, die Augen in Bild 3 sind exakt in der Mitte!

#8 2009-10-15 00:19:10

der gebenedeite
Forenmitglied
Registriert: 2009-10-14
Beiträge: 311

Re: Meine Portraitversuche

super, kann nur gratulieren
du hast echt Talent! (Wenn man dass mit meinen ersten Gehversuchen vergleicht !)

Mein Tipp: zeichne so viel wie möglich nach der Natur und probier es mit verschiedenen Techniken;
sehr gut am Anfang sind weiche Grafitstifte, später Zeichenkohle und Pastelle...

LG
Alex

PS: im Anhang findest du ein paar Beispiele für die unterschiedliche Wirkung von Bleistift und Kohle


Hochgeladene Bilder

Beitrag geändert von der gebenedeite (2009-10-15 00:25:27)


Arche hemisy pantos

Offline

Fußzeile des Forums

 
Artring.com | Artring.de