Home  |  Galerie  |  Forum  Registrieren  |  Anmelden  

Sie sind nicht angemeldet.

#1 2007-01-27 18:33:36

Michste
Forenmitglied
Ort: Heilbronn
Registriert: 2006-04-11
Beiträge: 473

Neustes Bild mit Ölkreide...

So, nun hier mal wieder ein Bild von mir. Ich möchte euch fragen, ob die Stimmung "Lust" denn rübergekommen ist? Der Mund ist auf dem realen Bild in mehreren Farbtönen gemalt...kommt jetzt vom abfotografieren, dass der so "einfarbig" aussieht.
Danke erstmal!

achso, das bild ist ohne Modell gemalt, völlig aus dem Kopf und frei erfunden!

Titel: Lust
Material: Ölkreide auf weissem Bastelpapier
Maße: ca. 20 x 30 cm


Hochgeladene Bilder

Beitrag geändert von Michste (2007-01-27 18:34:26)

Offline

#2 2007-01-28 13:34:22

Pere
Forenmitglied
Ort: 59514 Welver
Registriert: 2006-09-22
Beiträge: 56

Re: Neustes Bild mit Ölkreide...

Hallo Michste,
die von Dir angestrebte Stimmung „Lust“ hast Du recht gut vermittelt.
Allerdings solltest Du Dich der  Form und der  Farbe des Mundes noch ein wenig annehmen. Repro hin oder her, der Mund „knallt“. Du solltest den Mund genau so differenziert  wie das Gesicht arbeiten. Die Helligkeit der Oberlippe verliert durch ihre Gleichwertigkeit zur Unterlippe an Ausdruck. Der Mund wirkt so einfach zu flächig im Verhältnis  zum Gesicht. Weiterhin stört die dunkelgrüne Verbindungsform zwischen Oberlippe und Nase. Die Bewegung von der Nase zur wesentlichen Ausdrucksform  des  Mundes erfährt dadurch einen Knick, der die von Dir angestrebte Wirkung mindert.
Ansonsten gefällt mir Dein Bild.
Liebe Grüße,
Pere

Offline

#3 2007-01-28 14:41:13

JustLikeYouImagined
Forenmitglied
Ort: Osnabrück
Registriert: 2006-11-05
Beiträge: 167

Re: Neustes Bild mit Ölkreide...

ich finde es bis  jetzt noch ein bisschen eher wie "Qual" als wie  "Lust".. vielleicht ist der Mund noch ein bisschen ZU  knallig


Heute stehen wir noch am Abgrund - morgen sind wir schon einen Schritt weiter!

Offline

#4 2007-01-28 15:33:51

Michste
Forenmitglied
Ort: Heilbronn
Registriert: 2006-04-11
Beiträge: 473

Re: Neustes Bild mit Ölkreide...

Also zur Kritik am Mund kann ich nur sagen, dass es vom Abfotografieren kommt... Ich habe das Bild etwas mit Licht betrahlt, da es zum Zeitpunkt des Abfotografierens sehr drunkel draußen war. Damit ihr aber auch richtig was erkennen könnt, habe ich es etwas ins Licht gelegt... Wenn ihr mal auf mein Avatar-Bildchen schaut, ist da der selbe Mund. Eben ohne Licht draufgestrahlt... Da sieht er dann auch schon etwas anders aus oder?? Eben nicht so knallig... (mann, blöde Kamera)

Offline

#5 2007-01-28 17:01:06

Adelbert von Deyen
Forenmitglied
Ort: Steinbergkirche
Registriert: 2006-09-14
Beiträge: 1.325
Website

Re: Neustes Bild mit Ölkreide...

Pere schrieb:

Du solltest den Mund genau so differenziert  wie das Gesicht arbeiten.

@Pere:  E b e n   n i c h t !   Das Bild heißt "Lust" - und haargenau das drückt es
durch den extrem roten Mund auch aus!

@JLYI: Qual und Lust liegen eng beieinander. Mit 53 kann ich das beurteilen! wink

@Michste: In Deinem Avatar kommt's ja auch originalgetreu rüber. Es ist okay.

Beitrag geändert von Adelbert von Deyen (2007-01-28 17:05:08)


Ich male nicht, um mich auszudrücken, sondern um zu beeindrucken.
www.adelbert-von-deyen.de

Offline

#6 2007-01-28 19:36:24

Adelbert von Deyen
Forenmitglied
Ort: Steinbergkirche
Registriert: 2006-09-14
Beiträge: 1.325
Website

Re: Neustes Bild mit Ölkreide...

Du... du... ich bin so wild nach deinem Erdbeermund,
ich schrie mir schon die Lungen wund
nach deinem weißen Leib, du Weib.
Im Klee, da hat der Mai ein Bett gemacht,
da blüht ein süßer Zeitvertreib
mit deinem Leib die lange Nacht.
Da will ich sein im tiefen Tal.
Dein Nachtgebet und auch dein Sterngemahl.

(Klaus Kinski spricht Francois Villon, Quelle: Internet)


Ich male nicht, um mich auszudrücken, sondern um zu beeindrucken.
www.adelbert-von-deyen.de

Offline

#7 2007-01-28 19:38:27

Michste
Forenmitglied
Ort: Heilbronn
Registriert: 2006-04-11
Beiträge: 473

Re: Neustes Bild mit Ölkreide...

:d

arg warum nimmt er nicht mein großes D?? (es sollte ein grinsender Smilie werden...)

Danke AVD, das ehrt mich sehr!

Beitrag geändert von Michste (2007-01-28 19:40:01)

Offline

#8 2007-01-28 22:03:05

Grenzgänger
Forenmitglied
Registriert: 2006-10-12
Beiträge: 466
Website

Re: Neustes Bild mit Ölkreide...

Ich finde es sehr gut, aber es bringt für mich nicht eine Lust im positiven Sinne rüber. Ich weiß ja nciht, wie du zu der dargestellten Lust eigtl stehen wolltest, aber für mich ist es eher jemand schon so gut wie totes der sich immer noch anmalt und Lust spielt (Prostituierte, von ihrem Job kaputt zb). Den Kontrast find ich super. Den knalligen Mund.

Offline

#9 2007-01-29 09:11:12

Michste
Forenmitglied
Ort: Heilbronn
Registriert: 2006-04-11
Beiträge: 473

Re: Neustes Bild mit Ölkreide...

Wow Grenzgänger... von dieser Seite habe ich das noch nicht betrachtet... eigentlich ist es ja egal, was es für mich bedeutet... wie man sieht, hat es auf jeden eine andere Wirkung...
Mir gefällt deine Perspektive auch sehr gut! Danke!
lg michste

Offline

#10 2007-01-30 09:25:49

rayramon
Forenmitglied
Ort: Gummersbach
Registriert: 2006-12-01
Beiträge: 72

Re: Neustes Bild mit Ölkreide...

Hallo Michste,
wahrlich nicht meine Farben. Aber durch den Mund  ein Hingucker.
Lust und Schmerz liegen of nahe beieinander, ich meine nicht MS, aber wenn ich mich an die Geburt meines Sohnes erinnere...
LG Reimund

Offline

Fußzeile des Forums

 
Artring.com | Artring.de