Home  |  Galerie  |  Forum  Registrieren  |  Anmelden  

Sie sind nicht angemeldet.

#1 2007-01-16 14:40:18

prenzlmaler
Gast

Falkensee.Giovanni Segantini.15.Januar

Dieter Raedel (Prenzlmaler):Ehrung des Malers Giovanni Segantini, 15.Januar


15. Januar 2007


Giovanni  S e g a n t i n i

geboren am 15. 1. 1858 in Arco (Provinz Trient)

gestorben am 28. 9. 1899 auf dem Munt da la Bês-cha (Schafberg)
(wo der Maler gestorben ist,befindet sich in 2731 m die Segantinihütte)


bedeutender symbolistischer Maler und Philosoph


1858 im damaligen österreich. Arco am Gardasee als G. S e g a t i n i geboren.

Durch frühen Tod der Eltern gestörte Kindheit. Aufenthalt im Kinderheim.
Ein Geistlicher erkannte das Maltalent des Jungen.

1874 Kunstakademie Brera in Mailand. Gleich erstes Bild ein Erfolg.

Danach Bildnis eines Kircheninterieurs mit noch größerem Erfolg.

Neoimpressionistische Maltechnik.

1877 lernte er seine spätere Lebensgefährtin Luigia Bugatti kennen,
die er jedoch nie heiraten konnte,da er keine Papiere besaß und
somit staatenlos blieb.

1880 nach Pusiano in der Brianza.

1886 in die Schweiz. Bis 1894 in Savognin im Oberhalbstein.

Anschließend bis zum Tode in Maloja im Engadin.

Giovanni Segantini hatte mit "Birce" vier Kinder.Er starb in
Gegenwart seiner Lebensgefährtin,seines Sohnes Mario und eines
Freundes,der Arzt war,an einer akuten Bauchfellentzündung.

Jetzt kopierter Text :.
Bekannt ist vor allem das grandiose Alpentriptychon Werden - Sein -
Vergehen, (La mattina - La sera - La notte) bestehend aus den Teilen
Das Leben, Die Natur und Der Tod. Das Leben entstand 1896-1899
in der Nähe von Soglio im Bergell, Die Natur 1897-1899 auf dem
Schafberg oberhalb Pontresina im Engadin und Der Tod 1896-1899
beim Malojapass in Richtung Bergell. Das Tryptichon hängt im Segan-
tinimuseum in St. Moritz.

Quelle : Wikipedia


http://commons.wikimedia.org/wiki/Categ … uselang=de

Giovanni Segantini in Maloja :
http://www.segantini.com/1_segantini.html

32 Gemälde in Maloja :
http://www.segantini.com/6_segantini_galerie.html



Gilt für die abgebildeten Gemälde lt. Wikipedia :

The two-dimensional work of art depicted in this image is in the public domain worldwide due to the date of death of its author (if it was published outside of the U.S. and the author has been dead for over 70 years), or due to its date of publication (if it was first made public in the U.S. before 1923). Therefore this photographical reproduction is also in the public domain, at least in the United States (see Bridgeman Art Library v. Corel Corp.), in Germany, and in many other countries.


Bild 1 : " Alpen - Triptychon : VERGEHEN " , 1898 / 99 , St. Moritz

Bild 2 : " Alpen - Triptychon " DIE NATUR " , 1898 / 99  St. Moritz

Bild 3 : " Alpenlandschaft mit einer Frau am Brunnen ", um 1893

Bild 4 : " Alpenweiden " , 1895


Prenzlmaler.


Hochgeladene Bilder

Beitrag geändert von prenzlmaler (2007-01-16 15:39:03)

Fußzeile des Forums

 
Artring.com | Artring.de