Home  |  Galerie  |  Forum  Registrieren  |  Anmelden  

Sie sind nicht angemeldet.

#1 2007-01-09 19:59:34

before.it.fades,.away
Neues Forenmitglied
Registriert: 2007-01-09
Beiträge: 2

heilloses durcheinander. (mappe)

hallo da.

plane mich mit dieser mappe an der hgb leipzig für malerei und grafik zu bewerben. wäre dankbar für kommentare, verbesserungsvorschläge und dergleichen. speziell wenns jetzt darum geht die schlechteren auszusortieren.

http://www.flickr.com/photos/46175906@N00/

Offline

#2 2007-01-09 20:22:53

iris
Gast

Re: heilloses durcheinander. (mappe)

Für welchen Studiengang genau willst Du Dich bewerben. Für Grafik und Buchkunst oder für Malerei?

#3 2007-01-09 20:49:08

before.it.fades,.away
Neues Forenmitglied
Registriert: 2007-01-09
Beiträge: 2

Re: heilloses durcheinander. (mappe)

noch unentschieden. wahrscheinlich aber malerei.

Offline

#4 2007-01-09 21:44:25

iris
Gast

Re: heilloses durcheinander. (mappe)

Nimm nur die Bilder, wo die Bildidee sehr stark ist. Das sind fast alle, bis auf 3331 und 3326. Diese Studien würde ich nicht in die Mappe  legen. Aber das ist nur meine persönliche Meinung. Deine Bilder gefallen mir, aber die Professoren sehen es mit anderen Augen, sie haben andere Maßstäbe. smile

#5 2007-01-10 11:29:39

JustLikeYouImagined
Forenmitglied
Ort: Osnabrück
Registriert: 2006-11-05
Beiträge: 167

Re: heilloses durcheinander. (mappe)

http://farm1.static.flickr.com/126/3510 … 40.jpg?v=0
sehr  schön...

*edit* Der Rabe/Die Amsel (was auch immer) finde ich auch ÄUSSERST gelungen und schön...
An Vögel müsste ich mich a uch mal malerisch ranmachen *grins*

Dann mag ich sehr das Bild mit den zwei Gesichtern... das helle rechts im Vordergrund und links das rote wütende.


Das blasse Bild von dem Mann mit dem Ast vor dem Gesicht mag ich nicht... würd ich nic ht reintun.

Beitrag geändert von JustLikeYouImagined (2007-01-10 11:34:53)


Heute stehen wir noch am Abgrund - morgen sind wir schon einen Schritt weiter!

Offline

#6 2007-01-10 12:30:19

iris
Gast

Re: heilloses durcheinander. (mappe)

...der blasse Mann mit dem Ast vor dem Gesicht muss in die Mappe, weil die Bildidee sehr gut ist. Auf so etwas wird bei dem Eigungstest geachtet.

Es geht überhaupt nicht darum, was man selber mag oder nicht oder die User hier mögen oder nicht, sondern was die Professoren interessiert.

#7 2007-01-10 23:33:18

JustLikeYouImagined
Forenmitglied
Ort: Osnabrück
Registriert: 2006-11-05
Beiträge: 167

Re: heilloses durcheinander. (mappe)

aber wieso interessiert die sowas?


Heute stehen wir noch am Abgrund - morgen sind wir schon einen Schritt weiter!

Offline

#8 2007-01-10 23:39:21

iris
Gast

Re: heilloses durcheinander. (mappe)

... sie sehen jeden Tag eine Vielzahl Mappen von vielen guten Malern oder Zeichnern. Durchsetzen werden sich diejenigen mit einem erkennbaren eigenen Stil oder auch guten Ideen, denn gut malen können Viele. Abgesehen davon wird es für die, die es täglich bewerten müssen, ja auch zur Routine und sie wollen sich nicht langweilen. Um dort durchzukommen, muss man etwas Besonderes machen, was denen ins Auge sticht, so habe ich es gemeint.

LG

Iris

Beitrag geändert von iris (2007-01-10 23:39:46)

#9 2007-01-11 13:20:06

Grenzgänger
Forenmitglied
Registriert: 2006-10-12
Beiträge: 466
Website

Re: heilloses durcheinander. (mappe)

Hi, leider kann ich dir auch nciht sagen, was Professoren aussortieren und was nicht. Ich finde du hast dich gut repräsentiert, das passt alles gut zusammen. ich kann die sagen, was mich am wenigsten angesprochen hat: Das sind die Apfelstudien (da hast du viel prägnantere drin, wie deine Vögel und gerade auch das Blatt, so einfach es ist (meine Meinung)) und deine Bleistiftportraits. Ich finde, deine Technik kommt viel besser rüber, wenn du malst. Aber zu mir: ich bin auch nur eine, die sich bewerben will (keine Angst, nciht in Leipzig wink ).
LG Grenzgänger

Offline

#10 2007-01-11 13:31:43

iris
Gast

Re: heilloses durcheinander. (mappe)

@ Grenzgänger

Wünsche Dir da auch alles Gute und Toi Toi Toi!

Habe mir übrigens (glaub als Einzige) Dein Foto Angesehen.

smile

#11 2007-01-17 20:54:06

artinside
Forenmitglied
Ort: berlin
Registriert: 2007-01-17
Beiträge: 253

Re: heilloses durcheinander. (mappe)

interessante sachen...
würd die ganzen portrait sachen rauslassen.
Mir ist aufgefallen, dass du viele verschiedene sachen machst.
Das naturbild ist schon fast abstrakte malerei, dann surrealistische sachen, ein paar comicartige arbeiten und so theatralische sachen.
Wenn du in richtung malerei willst, dann solltest du dich entscheiden.
Die surrealistischen und das "Naturbild" finde ich am stärksten.
Die vögel und das blatt usw die zeichnung mit dem gezogenen zahn sind auch gut aber eben komplett anders und die frage ist auch warum wozu vögel usw.
Ich denke je nachdem an welche hochschule du willst und in welchen studiengang musst du ein schwerpunkt in der mappe setzen.
für illustration usw. sind natürlich grafiken(zeichnungen, drucke, kleinformatige sachen) ganz gut, bei malerei kann das schon gern alles großformatig sein.
Außerdem in der prüfung bei dem bleiben was in der mappe zu sehen ist.
Wenn du ne mappe mit surrealistischen arbeiten abgibst und dann abstrakt malst is das eher schlecht. Die leute nehmen ja das was sie in der mappe sehen in die prüfung.
Und wenn die hochschule an der du dich bewirbst eher ne ausrichtung zu experimentellen abstrakten malerei hat , weil die profs in die richtung gehen, dann kannst du mit surrealistischen bildern auch nich punkten, da dein verständis der malerei dann ein ganz anderes ist als das der profs an dieser hochschule.
Mach einfach deins und dann such dir ne schule wo du weiter deins machen kannst, egal wo die ist und welchen ruf die hochschule hat.
Aber das weißt du bestimmt alles selbst....

gruß artinside


**Ich dusche nackt! Na und? Sollen die Leute doch reden!!**

Offline

Fußzeile des Forums

 
Artring.com | Artring.de