Home  |  Galerie  |  Forum  Registrieren  |  Anmelden  

Sie sind nicht angemeldet.

#1 2007-01-09 18:19:04

fluuu
Forenmitglied
Registriert: 2006-09-28
Beiträge: 71
Website

Morbide Psyche in optimistischer Entwicklung

...zwei Bilder aus diesem Zyklus, entstanden mit Sigma SD10, Standartobjektiv, ISO200
und einer weit offenen Blende...
Das erste hat den Titel "Allein..." und das zweite Bild "BeeinträchtigteHoffnung".
Bin da noch in der Experimentierphase und probiere verschiedenes aus.

gruß fluuu


Hochgeladene Bilder

Beitrag geändert von fluuu (2007-01-12 11:50:56)


http://www.fluuu-bilder.de die Fotohomepage
http://www.photopainting.de Shop Photopainting Gallery

Offline

#2 2007-01-12 11:56:40

fluuu
Forenmitglied
Registriert: 2006-09-28
Beiträge: 71
Website

Re: Morbide Psyche in optimistischer Entwicklung

Das scheint ja ein Thema zu sein, an das keiner so richtig ran möchte.
Der Ausgangspunkt ist ein psychischer Konflikt und der entwickelt sich positiv in ein
harmonisches Bild...
Oder ist es auch hier im Forum so, dass nur die Darstellung von heiler Wert bemerkt
und erwünscht wird?
Wenn der Titel dann doch so abschreckend ist, muss ich ihn noch einmal überdenken und
milder formulieren.

gruß fluuu

Beitrag geändert von fluuu (2007-01-12 11:57:53)


http://www.fluuu-bilder.de die Fotohomepage
http://www.photopainting.de Shop Photopainting Gallery

Offline

#3 2007-01-12 13:41:30

iris
Gast

Re: Morbide Psyche in optimistischer Entwicklung

...das zweite Bild ist spitzenmäßig fotografiert.

Wurde es nachträglich noch digital bearbeitet?

LG

Iris

#4 2007-01-13 14:20:08

fluuu
Forenmitglied
Registriert: 2006-09-28
Beiträge: 71
Website

Re: Morbide Psyche in optimistischer Entwicklung

Hallo Iris,

schön, dass Du die Bilder entdeckt hast.
Sie sind nur in sofern nachbearbeites, als dass meine Kamera Sigma
nur die sensoreigenen Rohdaten ausgibt in RAW und diese Rohdaten werden
in der dazugehörigen Software bearbeitet um dann in jpg konvertiert zu werden.
Als jpg werden sie nicht mehr bearbeitet, es sind authentische Fotos,
keine Bildbearbeitung wie Photopaintings z.B.
Habe eine neue Kamera, eine digitale Spiegelreflex und konzentriere mich nun
wieder mehr auf die reine aussagestarke Fotografie.
Wie gibt es doch ein Buchtitel so schön: 'Mit Licht malen' auf s/w Fotografie bezogen.
Danke für das "Spitzenmäßig", bin mit der Kamera jedoch noch in der Phase des sich
vertraut machens, heut scheint die Sonne..., gehts gleich wieder auf Fototour...

gruß fluuu


http://www.fluuu-bilder.de die Fotohomepage
http://www.photopainting.de Shop Photopainting Gallery

Offline

#5 2007-01-14 20:53:55

JustLikeYouImagined
Forenmitglied
Ort: Osnabrück
Registriert: 2006-11-05
Beiträge: 167

Re: Morbide Psyche in optimistischer Entwicklung

Mir gefällt das Moosbild auch ausgesprochen gut.......


Heute stehen wir noch am Abgrund - morgen sind wir schon einen Schritt weiter!

Offline

#6 2007-01-15 12:12:58

mon
Forenmitglied
Ort: Hartenstein
Registriert: 2006-11-11
Beiträge: 59
Website

Re: Morbide Psyche in optimistischer Entwicklung

hallo fluuu

was ich am interessantesten finde ist der titel zu den bildern
(passt ja bisschen zu meinen bild "morbide")

aber auch die bilder haben es in sich.
GRAU ist ne wichtige farbe finde ich, drückt distanz, kühle und
natürlich auch vergänglichkeit aus, womit wir uns auch auseinandersetzen
müssen, vorallem als künstler.
dagegen setzt du kleine farbige sachen (rot oder moosgrün).
dezent, damit sie nicht lauter sind wie das grau.

mich würden die anderen bilder auch noch interessieren.
passen ja zur jahreszeit...


open your heart, not only your eyes

Offline

#7 2007-01-15 18:09:24

fluuu
Forenmitglied
Registriert: 2006-09-28
Beiträge: 71
Website

Re: Morbide Psyche in optimistischer Entwicklung

Hallo,

es ist Leben ins Forum gekommen, wie schön.
Danke für die Rückmeldungen und das trotz des Titels, Respekt...

Ich weiß mon, Deine Fotos haben auch diesen morbiden Charm,
darum hoffte ich ja hier richtig zu sein mit meiner Sichtweise.

In den reinen Fotografieforen und -galerien geht es immer nur um das ultimative
technisch perfekte Bild, morbide ist da nicht gefragt.

Mehr kann ich im Moment noch nicht zeigen, bin ganz am Anfang mit der DSLR
und noch sehr in der Experimentierphase. Ich plane eine neue Website und da werden
dann alle neuen Bilder zu sehen sein.

Ja, in dieser Jahreszeit, auch wenn kein Schnee liegt, ruht doch alles, ist karg, grau
und schlicht, durchaus nach meinem Geschmack und wartet auf das neue Erwachen...

gruß fluuu


http://www.fluuu-bilder.de die Fotohomepage
http://www.photopainting.de Shop Photopainting Gallery

Offline

#8 2007-01-16 12:13:38

mon
Forenmitglied
Ort: Hartenstein
Registriert: 2006-11-11
Beiträge: 59
Website

Re: Morbide Psyche in optimistischer Entwicklung

da fällt mir was ein:
ich hab vor kurzen auch son moosbild gemacht und will es hier gleichmal zeigen.


Hochgeladene Bilder


open your heart, not only your eyes

Offline

#9 2007-01-16 18:27:22

JustLikeYouImagined
Forenmitglied
Ort: Osnabrück
Registriert: 2006-11-05
Beiträge: 167

Re: Morbide Psyche in optimistischer Entwicklung

auch schön.. mit der Sonne und so.. vllt sollte ich auch mal meine kamera schnappen und rausgehen, um Moos zu fotografieren big_smile


Heute stehen wir noch am Abgrund - morgen sind wir schon einen Schritt weiter!

Offline

#10 2007-01-17 17:11:56

fluuu
Forenmitglied
Registriert: 2006-09-28
Beiträge: 71
Website

Re: Morbide Psyche in optimistischer Entwicklung

... nur zu, Moos fotografieren ist immer gut, hat so etwas von lange Überdauern, die Sachen auf denen Moos wächst sind oft uralt, das ist der Charme der Morbidität

@an mom, schön Dein Moosbild, so weich und sanftes Licht, nur die Schärfe-, Unschärfeverteilung kommt mir nicht so klar definiert vor.
Mein Moosbild oben ist ein Beispiel für die gezielte Anwendung von Tiefenschärfe, sie ist sehr klein und dadurch bekommt das Bild einen bestimmten Aufbau, wir hatten das Thema im anderen Thread.

gruß fluuu


http://www.fluuu-bilder.de die Fotohomepage
http://www.photopainting.de Shop Photopainting Gallery

Offline

#11 2007-01-22 18:53:30

Dante
Forenmitglied
Ort: Berlin
Registriert: 2007-01-14
Beiträge: 181
Website

Re: Morbide Psyche in optimistischer Entwicklung

=fluuu nur die Schärfe-, Unschärfeverteilung kommt mir nicht so klar definiert vor.
Mein Moosbild oben ist ein Beispiel für die gezielte Anwendung von Tiefenschärfe,

Recht hast du aber was ist so schlimm daran die Schärfeverteilung aus der Natur zu übernehmen und nicht noch selbst zu verändern?
Mir gefallen zwar beide Bilder recht gut, doch das von  mon wirkt auf mich wesentlich echter und da ich auch sehr gerne Landschaftsfotos mache ohne nachträglich viel zu verändern finde ich es in Ordnung zu Fotografieren ohne die Schärfe-, Unschärfeverteilung, ihm nachhinein, klar zu definieren.

Beitrag geändert von Dante (2007-01-22 18:53:49)


Wer arbeitet der ist, doch nur wer denkt weiß es auch!
http://jungsseiten.de/?page_id=47

Offline

#12 2007-01-23 15:59:00

fluuu
Forenmitglied
Registriert: 2006-09-28
Beiträge: 71
Website

Re: Morbide Psyche in optimistischer Entwicklung

Hallo Dante,

zunächst, die Schärfen werden mit dem Objektiv per Brennweite und Blende beeinflußt,
nicht im Nachhinein bearbeitet. Das gibt es zwar auch, per PS CS und dem Filter Verwackeln
aber das ist Bildbearbeitung wie hier z.B. http://www.artcafe.de/thread.php?threadid=4243
und nicht Fotografie.
Es ist nichts schlimm daran das Bild aus der Natur so zu übernehmen aber als Fotokünstler
möchte ich das Bild kreieren und nicht die Natur oder der liebe Gott, ich möchte das Bild mit
den Werkzeugen Kamera, Auge, Gehirn und Empfinden so gestalten wie es mir vorschwebt,
natürlich mit der Vorlage Natur.
Da habe ich eine bestimmte Aussage im Kopf oder im Bauch und die möchte ich mit dem
Bild erzielen und möglichst auch, dass der Betrachter das nachempfinden kann. Das klappt
natürlich nur selten.
Wer die Schönheit der Natur darstellen möchte ist ja auch o.k., ich für meinen Teil gehe
lieber selbst spazieren als dass ich mir Naturfotos anschaue und bei diesen Spaziergängen
in der Natur mache ich auch Fotos aber ich denke mir immer etwas, was es darstellen könnte.

Das Bild z.B. heißt "Helles Gemüt vor dunklem Grund" und hoffe damit gezielt auf eine
bestimmte Empfindung hinzuweisen.
Ist eigendlich nur ein Testbild für das neuerworbene Objektiv und mit 300mm Brennweite
aufgenommen.

gruß fluuu


Hochgeladene Bilder

Beitrag geändert von fluuu (2007-01-23 16:05:39)


http://www.fluuu-bilder.de die Fotohomepage
http://www.photopainting.de Shop Photopainting Gallery

Offline

#13 2007-01-23 21:20:01

Dante
Forenmitglied
Ort: Berlin
Registriert: 2007-01-14
Beiträge: 181
Website

Re: Morbide Psyche in optimistischer Entwicklung

Jeder hat das Recht auf seine eigene Meinung, aber er hat keinen Anspruch darauf, dass andere sie teilen.
P.S. Das neue Bild von dir gefällt mir jedoch wirklich gut, da ich  nicht das Gefühl habe eines wertvollen, großen Teils des Bildes beraubt worden zu sein.


Wer arbeitet der ist, doch nur wer denkt weiß es auch!
http://jungsseiten.de/?page_id=47

Offline

#14 2007-01-24 17:21:13

fluuu
Forenmitglied
Registriert: 2006-09-28
Beiträge: 71
Website

Re: Morbide Psyche in optimistischer Entwicklung

Dante schrieb:

P.S. Das neue Bild von dir gefällt mir jedoch wirklich gut, da ich  nicht das Gefühl habe eines wertvollen, großen Teils des Bildes beraubt worden zu sein.

Das ist auch ein Motiv für eine positive Äußerung, immerhin und wenn das Beschneiden Deines
Bildes nur dafür da war.
Mit meinen Bildern, die ich in Foren einstelle, kann jeder machen was er will.
Die Bilder für Ausstellungen sind entweder sowieso analog oder werden nicht vorab
veröffentlicht.
Im Moment schneit es, da gibt es nichts zu fotografieren, da ist eher soetwas wie
Winterschlaf angesagt *ggg*

gruß fluuu

PS: Natürlich hat niemand einen Anspruch darauf, dass sie die eigene Meintung teilen,
aber erstmal eine eigene Meinung haben und sie artikulieren, das ist schon viel,
daraus dann einen Standpunkt entwickeln bis hin zur Philosophie,
dann finden sich eventuell auch Gleichgesinnte.


http://www.fluuu-bilder.de die Fotohomepage
http://www.photopainting.de Shop Photopainting Gallery

Offline

Fußzeile des Forums

 
Artring.com | Artring.de