Home  |  Galerie  |  Forum  Registrieren  |  Anmelden  

Sie sind nicht angemeldet.

#1 2006-11-27 21:26:16

molan
Forenmitglied
Ort: Eupen - Belgien
Registriert: 2006-09-13
Beiträge: 135

Frau im Kornfeld bittet um Begutachtung

Hallo Kunstringer

Ich traue mich aber mal euch meine "Frau im Kornfeld" zu zeigen um es beurteilen zu lassen. Es ist nicht so geworden, wie ich es wollte, gefällt mir aber trotzdem.

Wollte das Gesicht noch was aufhellen.

Öl auf Leinwand 50x70


Hochgeladene Bilder

Offline

#2 2006-11-27 23:23:32

jens
Forenmitglied
Registriert: 2006-07-04
Beiträge: 650

Re: Frau im Kornfeld bittet um Begutachtung

Hallo molan,

eine wirklich sehr schöne und absolut gekonnt ausgeführte Arbeit.Beeindruckend vor allem die Plastizität und Körperlichkeit der Schönen im Vordergrund und die lebendigen,leuchtenden Farben des Hintergrundes,sowie das ebenfalls geradezu lebendig wirkende Kornfeld.Kompliment.

Jetzt aber noch die Frage: Nach Foto entstanden,aus der Phantasie oder gar nach echtem Modell im Kornfeld ?

Gruss,  jens

P.S.: Das Gesicht muss wirklich nicht mehr verändert werden.

Beitrag geändert von jens (2006-11-27 23:34:09)


"Kunst gibt nicht das Sichtbare wieder, sondern macht sichtbar"
(Paul Klee)

Offline

#3 2006-11-27 23:48:45

Peter Kalb
Forenmitglied
Ort: D - 90427 Nürnberg
Registriert: 2006-10-28
Beiträge: 412
Website

Re: Frau im Kornfeld bittet um Begutachtung

Hallo Molan,

du hast viele Details wunderbar ausgearbeitet. Der Körper, die Hände, die Umgebung sind Dir sehr gut gelungen. Allerdings habe ich mit dem Gesicht so meine Probleme. Es fällt bei Deiner Detailgenauigkeit etwas ab. Das Profil ist zu statisch, die Augen scheinen geschlossen, obwohl sie an dem Getreidehalm spielt; die Wangen wirken, wie mit zuviel Rouge bemalt und als könne man Ränder erkennen (das kann aber auch am Foto liegen). Zusammenfassend fehlt mir beim Gesicht die Genauigkeit der anderen Details, die Du wunderbar ausgearbeitet hast.

Gruß - Gisela


Die Visionen der Welt finden sich im Menschen, seit Anbeginn der Zeit. Daraus entsteht meine Kunst.

Offline

#4 2006-11-28 10:45:13

Willi
Forenmitglied
Registriert: 2006-11-27
Beiträge: 104

Re: Frau im Kornfeld bittet um Begutachtung

@ Molan
Schön, dass Du Dich "getraut" hast. Das Bild gefällt mir ausnehmend gut. In meinen Augen mit Abstand der beste Akt, den ich hier bisher gesehen habe, und es gibt ja einige. Ich finde es einfach Klasse, der Hintergrund ist liebevoll und sorgfältig gearbeitet, die Frau hat Ausdruck, das Tuch ist sehr gut gearbeitet, die Farben sind toll, alles in allem finde ich das Bild sehr stimmig und einfach schön! Gratulation!

Du hast doch nicht im Ernst gezweifelt, dass es gut ist? ;-)

Offline

#5 2006-11-28 11:03:52

molan
Forenmitglied
Ort: Eupen - Belgien
Registriert: 2006-09-13
Beiträge: 135

Re: Frau im Kornfeld bittet um Begutachtung

Uff! Danke, Danke an euch alle.Das tut  wirklich gut die Kritiken zu lesen. wie ihr sicher aus meinen Threads wisst, bin ich sehr unsicher und nicht selbstbewusst genug.

@ Gisela, ich habe das Bild extra vor dem letzten Schliff gezeigt, damit ich besser weiß was ich an dem Gesicht noch ändern muss.
Die Vorlage war ein Schwarz-Weiß-Photo und das Gesicht war ziemlich dunkel und Details nicht sichtbar. Soweit bin ich leider noch nicht, dass ich aus meiner Vorstellungskraft die fehlenden Details ausarbeiten kann. Werde mir ein helleres ähnliches Gesicht suchen um genau zu sehen was ich noch ändere und ich bin für deine Hinweise wirklich dankbar, denn ich seh das irgendetwas nicht stimmt, kann aber nicht genau sagen was. Da fehlt mir wohl die Erfahrung.

Doch Willi, ich zweifle immer an mir selber. Hatte Angst dass es zu "altmodisch" ist. Ich würde gerne hier oder da mal abstrakter malen, falle aber immer wieder auf dem Lasierenden zurück.

liebe Grüße

monique

Offline

#6 2006-11-28 11:14:37

calimeraheidi
Neues Forenmitglied
Ort: Herrsching
Registriert: 2006-11-24
Beiträge: 6

Re: Frau im Kornfeld bittet um Begutachtung

hallo molan,

ich finde dein bild absolut klasse, ich würde gar nichts mehr daran ändern!

lieben gruss ingrid

Offline

#7 2006-11-28 11:15:28

Willi
Forenmitglied
Registriert: 2006-11-27
Beiträge: 104

Re: Frau im Kornfeld bittet um Begutachtung

Altmodisch finde ich es nun garnicht. Zu wissen dass die Vorlage ein s/w-Foto war macht die Sache für mich noch interessanter, deine Farben sind sehr leuchtend und lebendig, eigentlich ja fast "zu schön um wahr zu sein", diese Intensität, aber das ist ja dann aus deinem Kopf entstanden und das ist in meinen Augen schon ein Stück Abstraktion (im Sinne von Lösen von der Vorlage), Du hast das ja selbst entwickelt. Und ich finde deine Gabe so echt zu malen erstaunlich, ich würde da nicht gegen angehen wenn Hand und Pinsel nun mal so malen. Ansonsten könnte ich dir nur empfehlen einmal ganz ohne Volage zu malen (oder tust Du das gelegentlich?), dann wird es von ganz allein abstrakter weil die Versuchung fehlt, sich einer Vorlage naturalistisch anzunähern, ein Motiv also nur aus dem Kopf, möglichst was Du vorher noch nie gemalt hast, wenn Dir dann die exakte Vorlage fehlt muss der Kopf sich Hilfsmittel schaffen um das gewünschte trotzdem darzustellen. Besser kann ich es leider nicht erklären was ich meine....

Aber viel wichtiger erscheint mir dass Du mehr Selbstbewusstsein entwickelst, Du malst sehr gut, und es ist nicht einfach technisch perfekt (kann ich auch garnicht beurteilen) sondern hat starken Ausdruck, und es sieht sehr liebevoll gemalt aus. Ich will nicht sagen, bleib bei dem was Du kannst, aber zwingen soll man sich auch nicht den Stil zu ändern, vielleicht ändert sich das im Laufe der Jahre von allein?

Offline

#8 2006-11-28 14:26:04

Michste
Forenmitglied
Ort: Heilbronn
Registriert: 2006-04-11
Beiträge: 473

Re: Frau im Kornfeld bittet um Begutachtung

Mann, mir gefällt das bild schon so und ich bewundere es, wie du es gemalt hast!
Was meinst du mit lasierend??

Offline

#9 2006-11-28 17:50:49

JustLikeYouImagined
Forenmitglied
Ort: Osnabrück
Registriert: 2006-11-05
Beiträge: 167

Re: Frau im Kornfeld bittet um Begutachtung

man kann sich sofort in das bild verlieben ....hach *gg*


Heute stehen wir noch am Abgrund - morgen sind wir schon einen Schritt weiter!

Offline

#10 2006-11-28 18:08:32

molan
Forenmitglied
Ort: Eupen - Belgien
Registriert: 2006-09-13
Beiträge: 135

Re: Frau im Kornfeld bittet um Begutachtung

@ hallo Willi, du hast recht, ich kann eigentlich nicht gut aus dem Kopf malen und übe in der letzten Zeit viel das Aktzeichnen mit Bleistift oder Kohle, aber meine Strichführung ist einfach zu zaghaft, habe dann, nachdem ich eine Zeichnung von unserer Grenzgängerin gesehen habe, ein Akt "gekritzelt" (weiß nicht wie ich es sonst ausdrücken kann, also einfach drauf los und hunderte von Strichen gemacht), dabei habe ich dann festgestellt, dass ich das auch kann, nicht so gut wie sie, aber es wird schon werden.

@ Michste, bei der lasierenden Technik, malt man immer verschiedene hauchdünne Schichten übereinander, die man jeweils eine bis zwei Wochen trocknen lässt, laut Albert Von Deyen sogar noch länger, dabei schimmert jede Schicht durch und es entsteht eine besondere Leuchtkraft. Dabei ist zu beachten, dass man immer fett auf mager malt. d.h. Verhältnis Terpentinöl/Leinöl.

Vielen, vielen Dank fÜr das Feadback an alle. 

liebe Grüß

Monique

Offline

#11 2006-11-28 18:57:25

Ekle
Gast

Re: Frau im Kornfeld bittet um Begutachtung

Ich finde es toll, auf mich wirkt die Frau traurig und nachdenklich.
Das Lid wirkt deshalb so geschlossen, weil sie nach unten schaut.
Die Farben hast Du Klasse hinbekommen. smile
Hast Du den letzten Schliff schon vorgenommen, wenn ja , zeigen!

#12 2006-11-29 09:30:52

Michste
Forenmitglied
Ort: Heilbronn
Registriert: 2006-04-11
Beiträge: 473

Re: Frau im Kornfeld bittet um Begutachtung

@ molan, vielleicht kannst du mir as nochmal genau erklären... per mail oder so...
Ich verstehe nciht, wie ich die Farben dann mischen soll... mit Terpentin... Leinöl... lauter Fragezeichen ?? So schritt für schritt wäre schön... Danke

Beitrag geändert von Michste (2006-11-29 09:52:01)

Offline

#13 2006-11-29 09:43:09

philipp 23
Forenmitglied
Ort: meerane
Registriert: 2006-10-27
Beiträge: 74

Re: Frau im Kornfeld bittet um Begutachtung

Hallo molan! dein Bild ist toll gewurden, es wirkt so echt,wie zum anfassen!
lg philipp23

Offline

#14 2006-11-29 10:07:54

Bossy
Forenmitglied
Ort: 4455 Zunzgen
Registriert: 2006-11-28
Beiträge: 52
Website

Re: Frau im Kornfeld bittet um Begutachtung

Ich finde das Bild sehr schön, vorallem wie du die Farben hinbekommen hast. Das Bild strahlt eine angenehme Ruhe aus.


Farben sind Leben, Leben sind Bilder, Bilder sind Erinnerungen, Erinnerungen sind Gedanken, Gedanken sind Fantasien. Wie blass und öde wäre ein Leben ohne Farbe.

Offline

#15 2006-11-29 22:35:06

crazylittlegirl
Forenmitglied
Registriert: 2006-11-29
Beiträge: 37

Re: Frau im Kornfeld bittet um Begutachtung

Liebe Molan,

Dein Gemälde beeindruckt mich sehr. Du hast Dir viel Zeit genommen und hast mit Liebe zum Detail gemalt. Auch wenn es nicht meinem Stil entspricht, ist es ein bemerkenswertes Bild, auf das Du berechtigt sehr stolz sein kannst. Ich schließe mich über weite Strecken den vorherigen Meinungen an.

Offline

Fußzeile des Forums

 
Artring.com | Artring.de