Home  |  Galerie  |  Forum  Registrieren  |  Anmelden  

Sie sind nicht angemeldet.

#1 2006-11-05 19:38:34

philipp 23
Forenmitglied
Ort: meerane
Registriert: 2006-10-27
Beiträge: 74

Halli Hallo habe was neues für euch!!

Mir fällt es sehr schwer Hände genau hin zubekommen!
Nun habe ich mal einen Versuch gestartet mit Bleistift auf Din A4
Bitte um Äußerúng ganz lieb!
Vielleicht könnt ihr mir ein paar Ratschläge zur Verbesserung geben?
liebe grüsse

Habe nun noch einen Versuch gestartet!
Bekomme sie aber leider nicht schärfer hin als so!


Hochgeladene Bilder

Beitrag geändert von philipp 23 (2006-11-06 11:35:13)

Offline

#2 2006-11-05 19:48:28

candies4me
Forenmitglied
Ort: Wien
Registriert: 2006-10-16
Beiträge: 530

Re: Halli Hallo habe was neues für euch!!

das bild ist leider sehr unscharf und man kann kaum was erkennen an details. vielleicht kriegst du das foto noch besser hin. candy


"Der Zeit ihre Kunst. Der Kunst ihre Freiheit." - Wiener Secession

Offline

#3 2009-06-15 07:07:06

ilostcontrol
Neues Forenmitglied
Ort: Stuttgart
Registriert: 2009-06-15
Beiträge: 2

Re: Halli Hallo habe was neues für euch!!

leider ist das foto sehr unscharf.
aber, auch wenn man nicht so viel erkennen kann, finde ich die hand nicht allzu plastisch gemalt.
versuch doch beim nächsten mal zunächst von geometrischen formen auszugehen.

Offline

#4 2009-06-15 16:53:06

Gibbie
Forenmitglied
Ort: Münster
Registriert: 2006-02-02
Beiträge: 124
Website

Re: Halli Hallo habe was neues für euch!!

Ja.. den Daumen finde ich auch immer schwer. Die Handfläche ist zu groß für die Finger.
Ich würde nicht die eigene Hand zeichen, weil du die ja doch immer in bewegung hast. Da nimm dir lieber jemanden der ruhig sitzen bleibt.

Und noch ein Tip!
Mir hift er auch meißt sehr gut.
Zeichne nicht das was du glaubst zu sehen, sondern nur das was du siehst!
Nicht denken, zeichnen auch wenn du glaubst das passt nicht. Beobachte und zeichne.


Kunst ist die eigene Sichtweise da zu stellen.

Offline

Fußzeile des Forums

 
Artring.com | Artring.de