Home  |  Galerie  |  Forum  Registrieren  |  Anmelden  

Sie sind nicht angemeldet.

#1 2006-10-30 20:44:29

Grenzgänger
Forenmitglied
Registriert: 2006-10-12
Beiträge: 466
Website

es wird so früh dunkel-welches Kunstlicht verfälscht die Farben nicht?

Tja, im Betreff steht meine Frage ja schon... Es nervt, immer nur bei Tageslicht arbeiten zu können... Neon ist ja auch nicht angenehm...hm.

Vielen Dank für Tips schonmal!

Offline

#2 2006-10-30 21:03:29

Dea
Forenmitglied
Registriert: 2006-10-27
Beiträge: 40

Re: es wird so früh dunkel-welches Kunstlicht verfälscht die Farben nicht?

Neon...  ...angenehm nicht, aber sicherlich dem Tageslicht am ähnlichsten. Es gibt auch da verschiedene Lichtfarben und -töne, du kannst dich ja beraten lassen, welche für deine Zwecke die beste ist. Halogen ist auch prima;-)

Offline

#3 2006-10-31 13:23:01

Blubber-AWD
Forenmitglied
Registriert: 2006-10-30
Beiträge: 68

Re: es wird so früh dunkel-welches Kunstlicht verfälscht die Farben nicht?

Es gibt Neonröhren, die ein dem Tageslicht sehr ähnliches Spektrum haben. Einmal die ziemlich teuren Normlichtlampen, die in allen besseren Künstlerbedarfshandlungen auch erhältlich sind (aber eben zu stolzen Preisen), und dann die meiner Meinung nach ausreichenden Neonröhren mit echtem Tageslichtcharakter, nur eben nicht ganz Normlicht (z.B. "daylight" von Philips); diese sind relativ günstig und passen in die üblichen Neonröhren-Schienen.

Wichtig ist halt, daß das Spektrum einigermaßen kontinuierlich ist und nicht, wie bei üblichen Neonröhren (Nicht-Tageslicht-Röhren) nur einige Wellenbereiche produziert werden ("peaks" im Spektrum). Die üblichen Kaltweiß- oder Reinweiß-Röhren sind nicht ausreichend, auch die haben einen zioemlich unangenehmen Stich ins grünliche und wirken vor allem auf Malgründen, die UV-Aufheller enthalten, völlig verfälschend.

Beitrag geändert von Blubber-AWD (2006-10-31 13:23:44)

Offline

#4 2010-02-22 21:40:55

Inge
Forenmitglied
Registriert: 2010-02-22
Beiträge: 19

Re: es wird so früh dunkel-welches Kunstlicht verfälscht die Farben nicht?

Ich gehe mit dem Problem so um, dass ich in der lichtschwachen Zeit die handwerklichen Routinearbeiten mache: Leinwände vorbereiten, SW-Entwürfe machen und Motive suchen/vorskizzieren bzw. Einteilung anlegen, Material richten.
Die letzte Schicht bzw. Schattierungen mache ich halt dann in den raren Tageslicht-Stunden.

Offline

#5 2011-02-13 11:05:48

Pearl
Gast

Re: es wird so früh dunkel-welches Kunstlicht verfälscht die Farben nicht?

Ich verwende Leuchtröhren mit Tageslichtsspektrum, in jedem Baumarkt relativ preisgünstig zu erwerben. Sie verfälschen nicht die Farben, ich fotografiere sogar mit diesem Licht, und ich kann praktisch immer arbeiten: Drei ein-Meter-Röhren über den Arbeitsplatz, und schon geht es.

#6 2011-02-15 20:22:55

Osian
Forenmitglied
Registriert: 2010-05-29
Beiträge: 119

Re: es wird so früh dunkel-welches Kunstlicht verfälscht die Farben nicht?

Grenzgänger schrieb:

Tja, im Betreff steht meine Frage ja schon... Es nervt, immer nur bei Tageslicht arbeiten zu können... Neon ist ja auch nicht angenehm...hm.

Vielen Dank für Tips schonmal!

Hier wurden ja schon Tageslichtleuchten gennannt, man kann dieses Licht mit einer normalen 100Watt Birne mischen, aber Tageslicht wird daraus nicht. Auch Tageslicht fällt unterschiedlich aus, das neutralste Licht ist wohl Tageslicht, welches aus einem Nordfenster in den Raum fällt, dann leuchten die Farben im warmen Tageslicht richtig auf - allerdings hängt das auch von dem Umgang des Künstlers mit seinen Farben und von seinem Duktus ab. Du kannst dich ja darauf einstellen, dass Neonlicht greller, Nordlicht kühler, Sonnenlicht wärmer auf Farben einwirkt und diese Wirkungen beim Malen berücksichtigen.
Es gibt Maler, die können gar nicht mehr bei Tageslicht arbeiten, weil sie sich schon so an das Kunstlicht gewöhnt haben. Wenn deine Bilder bei Tageslicht am besten ausfallen, wirst du wohl dabei bleiben müssen ;-).

Beste Grüße

Offline

#7 2011-02-16 23:11:09

niwatoriah
Gast

Re: es wird so früh dunkel-welches Kunstlicht verfälscht die Farben nicht?

Ich nehme Halogenlampen, die finde ich dem Tageslicht am ähnlichsten. Vor allem kann man bei einer Fünferkette z.B. die einzelnen Strahler so ausrichten, dass sie die Fläche optimal ausleuchten.

Fußzeile des Forums

 
Artring.com | Artring.de