Home  |  Galerie  |  Forum  Registrieren  |  Anmelden  


Malerei fotografie 
skulptur graffiti 
Digitale Kunst zeichnung 
architektur mode 
Kalligraphie keramik 
collage Stift und Tinte 
Gravur Ätzung 
Lithograpie holzarbeit 


  Hans Windeck    »    Galerie     Kontakt
Über seine Kunstwerke: Fast genau 40 Jahre hat Hans Windeck als Bildjournalist gearbeitet, immer auf der Jagd nach dem einen, dem richtigen und zwingenden Bild einer Story. Reisen rund um Globus, eintauchen in fremde Kulturen, den Menschen und ihren Geschichten verfallen, um sie in Bilder zu fassen, diese zu konzentrieren und zu verdichten. Immer auf der Suche nach dem einen, einzigen und wahren Moment, der diese Art Bilder dem sensibilisierten Fotografen schenkt. Seine Fotos erschienen in diesen Jahren in allen adäquaten Druckmedien, weltweit vom Time Magazin bis zum Stern, von Newsweek bis zum Spiegel. Seit zwei Jahren hat er sich wieder der Fotografie in ihrer ursprünglichen Erscheinung zugewandt: "Es geht mir jetzt wieder um die eigentliche Bildgestaltung mit den klassischen Mitteln der Fotografie, ich arbeite bewusst daran diese jahrzehntelang ausgeübte Technik des Verdichtens, der Kompression einer Geschichte in ein Foto, wie es Bildjournalismus verlangt, zu überwinden. Ich versuche meine Fotografie zu entschlacken und die Bildsprache durch Reduktion zu schärfen." Und es funktioniert, die neuen Arbeiten aus den letzten Jahren strahlen eine zwingende Kraft und Ruhe aus, die den Betrachter unmerklich in ihren Bann ziehen. Meist nur auf einen Gegenstand oder gar einen Ausschnitt davon konzentriert, üben sie sich in der Kunst des Weglassens und gewinnen eben daraus ihre spezielle Ausstrahlung. "Es ist eine spezielle Art sich einem Thema zu nähern, es verlangt Fleiß und Disziplin, vielleicht auch Bescheidenheit und Demut, aber man muß es wollen, es immer wieder angehen, experimentieren, das mögliche Scheitern mit in Kauf nehmen, dann kann es zum Gelingen, zu einem überzeugenden Ergebnis führen. Ich wage es jedenfalls bei jedem neuen Thema und werde immer wieder überrascht und belohnt durch ungewöhnliche Ergebnisse. Der Weg von der Idee zum fertigen Bild ist oft lang und mühsam, aber zum Schluß bin ich immer wieder entschädigt und dankbar".

Web-Seite:   http://www.fotoart-berlin.com
Hans WindeckHans WindeckHans WindeckHans Windeck
 
Hans WindeckHans WindeckHans WindeckHans Windeck
 
 
 
Artring.de | Artring.com Partner: Sammler

Artring.com: Art | Art Forum