Home  |  Galerie  |  Forum  Registrieren  |  Anmelden  

Malerei fotografie 
skulptur graffiti 
Digitale Kunst zeichnung 
architektur mode 
Kalligraphie keramik 
collage Stift und Tinte 
Gravur Ätzung 
Lithograpie holzarbeit 


  Klaus Hopf    »    Galerie     Kontakt
Über seine Kunstwerke: Zitat: 'Die Bilder Hopfs sind in Farbe und Form gegossene Gedankengebäude. Der intellektuelle Zugang, dem sie ihre Entstehung verdanken, ist nicht einfach nachzuvollziehen, zumal Hopf die Signien vergangener Kulturen zusammenbringt mit der Impulsivität von Abstraktionen, und den häufig nur angerissenen Konturen des Figurativen. Diese deutlich erkennbare Vielschichtigkeit des Bildes, bei der sich Formen überlagern und wieder neue hervorbringen, lässt es jedoch zugleich zur Herausforderung für den zweiten Blick des Betrachters werden, zur Entdeckung des immer wieder anderen. Die Erzählweise, mit der Klaus Hopf seine Ideen formuliert ist reich an konkretem Vokabular und reicher in den Gedanken, auf die sie verweist und die über das Gezeigte hinausweisen. Der Betrachter entdeckt immer neue Formen, Gesichter, Augen, Wesen. Er wird in eine Dimension entführt, die den gewohnten Zugang durch Intuition und Irrationalität als gewichtige und bedenkenswerte Größe kontrastiert. Dies ist eine Dimension der Ahnung und Offenheit, der Unberechenbarkeit und des Nichterklärbaren. Aufgeschlossenheit für Mysterien setzt Hopf in seinen Arbeiten um und reicht sie als Aufforderung an den Betrachter weiter. An den Ursprung des Menschen wir hier erinnert, an seine Herkunft und auch Geborgenheit in unerklärbaren Geheimnissen, die er im Laufe seiner 'Zivilisationsgeschichte' als Faktoren der Unsicherheit aussortiert hat. Die Idee ist die Synthese von Realitätsnähe und dem Flügelschlag der Phantasie. Die Botschaft der Bilder ist das Bekenntnis zum Irrationalen als unentbehrliches menschliches Wesenselement.'

Web-Seite:   http://klaus-hopf.de
Klaus HopfKlaus HopfKlaus HopfKlaus Hopf
 
Klaus HopfKlaus HopfKlaus HopfKlaus Hopf
 
 
 
Artring.de | Artring.com Partner: Sammler

Artring.com: Art | Art Forum