Home  |  Galerie  |  Forum  Registrieren  |  Anmelden  

Malerei fotografie 
skulptur graffiti 
Digitale Kunst zeichnung 
architektur mode 
Kalligraphie keramik 
collage Stift und Tinte 
Gravur Ätzung 
Lithograpie holzarbeit 


  Hildegard Mann    »    Galerie     Kontakt
Über ihre Kunstwerke: In der Oberfläche liegt die Tiefe! In ihren Papierarbeiten entsteht ein dynamisches Spannungsverhältnis zwischen der Zartheit des Papiers und der Intensität der Farbe. Sie macht dabei deutlich, dass sich die Farben in Abhängigkeit von der Veränderung der Oberfläche verhalten. Die scheinbare Ruhe der Bilder führt zu einer Spannung von Werden und Vergehen, von Entspringen und Zurückfließen, von Erscheinen und Verschwinden. Die Natur inspiriert ihr Schaffen, bereits im Betrachten setzt die Abstrahierung der Realität ein. Dadurch wird der Charakter der Natur nicht verkürzt dargestellt oder abgebildet. Der Betrachter hat je nach Blickwinkel, je nach Licht und Schatten Raum für eine eigene Sicht. Er erschafft sein eigenes Bild. Durch die Strukturierung der Oberfläche ergeben sich die verschiedensten Lichtbrechungen: Helle - dunkle, lange - kurze Schatten, oszillierende, stille, wellenartige, flache Elemente. So entstehen reliefartige Bilder, die dem Licht einen aktiven Part im Bild zumessen. Das zarte und empfindliche Japanpapier trägt seinen Teil an der Gestaltung der Schattenbildung. Auf diesem Hintergrund erklärt sich auch die Vorliebe für monochrome Bilder. Sie stellt ihre Farben selber her, um somit auch einen Einfluss auf die Gestaltung des Papiers zu haben. Ferner bezieht sie durch das Abklatschverfahren die Strukturierung der Papierfläche z.B. samtig weich oder stumpf hart mit ein.

Web-Seite:   http://www.hilli-mann-kunst.de
Hildegard MannHildegard MannHildegard MannHildegard Mann
 
Hildegard MannHildegard MannHildegard MannHildegard Mann
 
 
 
Artring.de | Artring.com Partner: Sammler

Artring.com: Art | Art Forum